Am Europatag 2021 fand im Europäischen Parlament in Straßburg die Eröffnungsveranstaltung der Konferenz zur Zukunft Europas statt.

Den Europatag feierlich begehen

Die Präsidenten der EU-Institutionen hielten Reden über ihre Vision für Europa, im Anschluss an eine Begrüßungsansprache des französischen Präsidenten Emmanuel Macron, während die Ko-Vorsitzenden des Exekutivausschusses Fragen von Bürgerinnen und Bürgern aus allen EU-Mitgliedstaaten beantworteten. Erasmus-Studierende aus verschiedenen Mitgliedstaaten sowie die Mitglieder des Exekutivausschusses der Konferenz waren physisch anwesend, wobei die geltenden Hygienevorschriften vollständig eingehalten wurden, und über 500 Bürger nahmen per Videokonferenz an der Veranstaltung teil. Minister für europäische Angelegenheiten, Mitglieder des Europäischen Parlaments und der nationalen Parlamente sowie andere VIP-Gäste nahmen ebenfalls per Videokonferenz teil.

Einzelne Redebeiträge:

Begrüßungsansprache von Emmanuel Macron, Präsident von Frankreich

Rede von David Sassoli, Präsident des Europäischen Parlaments

Rede von António Costa, Premierminister von Portugal, für die EU-Ratspräsidentschaft

Rede von Ursula von der Leyen, Präsidentin der Europäischen Kommission

Beiträge der Ko-Vorsitzenden des Exekutivausschusses: Guy Verhofstadt (Parlament), Ana Paula Zacarias (Rat) und Dubravka Šuica (Kommission)

Link zur gesamten Veranstaltung einschließlich der Darbietungen des Violinisten Renaud Capuçon und des Karski Quartetts

Die nächsten Schritte

Der Vorstand wird bald den Termin für die erste Plenarsitzung der Konferenz festlegen. Die Vorbereitungen für die Bürgerforen sind im Gange, während die Anzahl der Teilnehmer und Veranstaltungen auf der mehrsprachigen digitalen Plattform der Konferenz weiter zunimmt. Die Konferenz ist bestrebt, jungen Menschen größtmöglichen Raum zu geben, und in diesem Sinne laufen auch die Vorbereitungen für das vom Europäischen Parlament organisierte Europäische Jugend-Event im Oktober weiter.

Hintergrundinformationen

Vor der Veranstaltung hat der Exekutivausschuss der Konferenz die Regeln angenommen, die festlegen, wie die die Prioritäten, Hoffnungen und Sorgen der Menschen in Europa in Handlungsempfehlungen verwandelt werden. Lesen Sie mehr

©Europäische Union