Vestors Capital
News für Finanzchefs

Kommission holt Meinungen ein zur Umsetzung der Kapitalregeln für Banken und zu Referenzindizes

Die Kommission wird am 12. November 2019 eine öffentliche Konferenz abhalten, um die Auswirkungen und Herausforderungen der Umsetzung der endgültigen Basel-III-Reformen in der EU zu erörtern. Das Feedback aus der öffentlichen Konsultation und die Empfehlungen der EU-Bankenaufsicht EBA werden in die Folgenabschätzung der Kommission einfließen. Die Konsultation läuft bis zum 10. Januar 2020.

Zur Konsultation:

https://ec.europa.eu/info/law/better-regulation/initiatives/finance-2019-basel-3/public-consultation_de

Die gemeinsamen europäischen Regeln über Referenzindizes zielen darauf ab, die Genauigkeit und Integrität der auf unterschiedliche Weise verwendeten Referenzindizes zu gewährleisten. Dazu gehören Indizes, die den Wert von Finanzinstrumenten und Finanzkontrakten bestimmen, oder Benchmarks zur Messung der Performance von Investmentfonds.

Zur Konsultation:

https://ec.europa.eu/info/law/better-regulation/initiatives/finance-2019-benchmark-review/public-consultation_en

Pressekontakt: Reinhard Hönighaus, Tel.: +49 (30) 2280-2300

Anfragen von Bürgerinnen und Bürgern beantwortet das Team des Besucherzentrums ERLEBNIS EUROPA per E-Mail oder telefonisch unter (030) 2280 2900.

Passend zum Thema
1 9.195

©Europäische Union

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More