Vestors Capital
News für Finanzchefs
AAPL
193,17 €
(-0.51%)
GOOG
1.087,14 €
(-0.15%)
GOOGL
1.088,54 €
(-0.23%)
AMZN
1.872,48 €
(+0.12%)
MSFT
133,01 €
(+0.52%)
FB
180,91 €
(+1.94%)
BRK.B
205,27 €
(+0.14%)
BABA
158,09 €
(-1.4%)
JPM
109,96 €
(+0.38%)
JNJ
140,26 €
(-0.32%)
BAC
28,04 €
(+0.36%)
XOM
74,59 €
(-0.12%)
WFC
45,57 €
(+0.62%)
V
170,00 €
(+0.38%)
WMT
109,40 €
(+0.69%)
RDS.B
64,07 €
(-0.63%)
RDS.A
63,42 €
(-0.53%)
INTC
46,27 €
(-0.93%)
T
32,40 €
(+0.34%)
UNH
245,17 €
(+0.09%)
CSCO
54,74 €
(-2.55%)
PTR
54,46 €
(-0.58%)
NVS
89,47 €
(-0.13%)
PFE
42,70 €
(+0.47%)
TSM
38,01 €
(-3.65%)
TM
124,46 €
(-0.26%)
HD
206,08 €
(+1.84%)
ORCL
53,52 €
(-0.6%)
BA
347,02 €
(-0.53%)
PG
111,39 €
(+0.43%)
VZ
58,42 €
(+1.39%)
C
67,43 €
(+0.52%)
HSBC
40,75 €
(-0.73%)
CHL
43,30 €
(-2.04%)
KO
51,39 €
(+0.5%)
BUD
84,12 €
(-2.11%)
MA
260,34 €
(-0.33%)
ABBV
78,67 €
(-0.36%)
CMCSA
42,45 €
(+1.82%)
PM
77,38 €
(-0.27%)
DWDP
64,59 €
(-2.09%)
DIS
141,83 €
(+0.06%)
PEP
132,99 €
(+0.04%)
UN
61,33 €
(-0.17%)
UL
62,66 €
(-0.05%)
MRK
82,63 €
(-0.33%)
NVDA
144,78 €
(-2.35%)
IBM
135,40 €
(-0.27%)
TOT
52,94 €
(+0.2%)
MMM
167,14 €
(-1.01%)

Borrell zu Libyen: EU will Druck zur Umsetzung der Waffenruhe aufrechterhalten

Bei seinem offiziellen Antrittsbesuch in Deutschland haben sich Bundesaußenminister Heiko Maas und der Hohe Vertreter über aktuelle Krisenherde ausgetauscht. Borrell sagte auf einer Pressekonferenz im Anschluss an das Gespräch mit Bundesaußenminister Maas: „Mit Blick auf die großen Krisen in der Welt – von Libyen, Iran, Irak, Syrien bis hin zur Sahelzone oder Venezuela – und die Herausforderungen zur Erhaltung wichtiger multilateraler Systeme und Vereinbarungen ist eines klar: Wir brauchen ein einheitliches Vorgehen der EU. Und Deutschland übernimmt eine entscheidende Rolle bei der Gestaltung unserer europäischen Außenpolitik.“

Der Hohe Vertreter wird am Montag weitere politische Gespräche in Berlin führen und Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble, Bundesverteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer sowie die Bundestagsausschüsse für Europa, für Auswärtige Angelegenheiten und für Verteidigung treffen. Morgen (Dienstag) nimmt Borrell an der Konferenz „Green Central Asia“ im Auswärtigen Amt teil und wird um 9:45 Uhr eine Eröffnungsrede halten. Das Programm der Konferenz ist online verfügbar. Interessierte Journalisten können sich bis Montag, 27.01. um 17:30 unter presse@diplo.de anmelden. Die Eröffnungsrede des Hohen Vertreters kann im Anschluss über Europe by Satellite abgerufen werden.

Weitere Informationen:

Der Mitschnitt der Pressekonferenz des Hohen Vertreters und des deutschen Bundesaußenministers

Pressekontakt: Laura Bethke , Tel.: +49 (30) 2280- 2200

Anfragen von Bürgerinnen und Bürgern beantwortet das Team des Besucherzentrums ERLEBNIS EUROPA per E-Mail der telefonisch unter (030) 2280 2900.

Passend zum Thema
1 5.958

©Europäische Union

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More