Vestors Capital
News für Finanzchefs

WuXi Biologics Zweigstelle WuXi Vaccines unterzeichnet Vertrag mit global führendem Impfstoffanbieter zur langfristigen Impfstoffherstellung

18.02.2020 – 18:32

WuXi Biologics

Shanghai

WuXi Biologics („WuXi Bio“) (2269.HK), ein führendes Unternehmen, das globale Open-Access Bio-Tech-Plattformen mit End-to-End-Lösungen für die Entdeckung, Entwicklung und Fertigung von biologischen Präparaten anbietet, gibt bekannt, dass WuXi Vaccines, sein Joint-Venture mit Shanghai Hile Bio-Technology (603718.SH), eine strategische Partnerschaft mit einem globalen Anbieter von Impfstoffen eingegangen ist und einen Impfstoffherstellungsvertrag für eine Laufzeit von 20 Jahren im Werte von etwa 3 Milliarden USD unterzeichnet hat, unter dem WuXi Vaccines ein speziell hierfür vorgesehenes Werk bauen wird, um gewerbliche Impfstoffe für den internationalen Markt herzustellen.

Laut dem unterzeichneten Vertrag wird WuXi Vaccines ein integriertes Impfstoffwerk bauen, das die Bereiche DS (Drug Substance oder Präparatsubstanz-Fertigung), DP (Drug Product oder Präparatprodukt-Fertigung), MS&T (Manufacture Science and Technology Labs oder Wissenschafts- und Technologielabore für die Fertigung) sowie QC (Quality Control) umfasst. Das Werk ist spezifisch der Fertigung eines der Impfstoffprodukte seines Partnerunternehmens für den globalen Markt vorbehalten und wird erwartungsgemäß 2022 den Betrieb aufnehmen.

Im November 2019 gab WuXi Vaccines eine Investition in Höhe von 240 Millionen USD für den Bau eines neuen Impfstoffwerks in Irland bekannt. Das Werk befindet sich auf dem WuXi Biologics Campus gleich neben dem DS-Fertigungswerk biologischer Präparate namens „Factory of the Future“, das den gewerblichen Fertigungsbetrieb plangemäß 2021 aufnehmen wird.

WuXi Vaccines ist ein Joint-Venture-Unternehmen von WuXi Biologics und Shanghai Hile Bio-Technologie (Börsencode: 603718.SH). Als Geschäftsmodell verfolgt WuXi Vaccines den Bau erstklassiger integrierter Plattformen und das CDMO-Modell, das es Unternehmen weltweit ermöglichen soll, Impfstoffe zu entwickeln und herzustellen.

„Für WuXi Biologics und WuXi Vaccines sowie für die gesamte Impfstoffbranche weltweit ist dies ein historischer Moment. Impfstoffe sind aufgrund komplizierter Prozesse, ergiebigen analytischen Testverfahren und rigorosen Vorschriften schwierig herzustellen und sowohl der Herstellungsprozess als auch die Qualitätskontrolle sind für die Qualität des Produkts von oberster Bedeutung. Diese Partnerschaft mit einem global führenden Impfstoffhersteller zwecks exklusiver Fertigung eines Impfstoffs für den internationalen Markt – was erstmalig in der Branche ist – ist ein weiterer Beweis der von WuXi Vaccines gezeigten technischen Stärke und überragenden Qualität“, merkt Dr. Chris Chen an, Hauptgeschäftsführer von WuXi Biologics und Vorstandsvorsitzender von WuXi Vaccines. „Vaccine CDMO zählt zu den kommenden Wachstumsvorhaben bei WuXi Biologics. Sobald dieses Projekt ins Leben gerufen wurde, wird unser Impfstoffzweig maßgeblich zum Wachstum von WuXi Biologics beitragen. Zusammen mit WuXi Vaccines wird WuXi Biologics unseren globalen Partnern weiterhin ein robustes, erstklassiges Lieferkettennetz bieten, um hochwertige biologische Präparate und Impfstoffe herzustellen, anfangs therapeutische Proteine und nun Impfstoffe, die Patienten auf der ganzen Welt helfen und Menschen weltweit schützen.“

Informationen zu WuXi Biologics 

WuXi Biologics (an der Hongkonger Börse notiert unter: 2269.HK) ist 
ein führendes Unternehmen, das globale Open-Access 
Bio-Tech-Plattformen mit End-to-End-Lösungen anbietet, um 
Organisationen die Mittel zur Entdeckung, Entwicklung und Fertigung 
von biologischen Präparaten vom ursprünglichen Konzept bis zur 
gewerblichen Herstellung an die Hand zu geben. Unsere 
Firmengeschichte und Errungenschaften sind Ausdruck unseres Ziels, 
unseren Kunden weltweit einen wahrlich ONE-Stop-Service und ein 
starkes Leistungsversprechen zu bieten. Seit dem 30. Juni 2019 gab es
insgesamt 224 integrierte Projekte, darunter 106 Projekte in der 
prä-klinischen Entwicklungsphase, 102 Projekte in der Frühphase 
(Phase I und II) der klinischen Entwicklung, 15 Projekte in der 
Spätphase (Phase III) der Entwicklung und ein Projekt in der 
gewerblichen Fertigung. Mit einer geschätzten Gesamtkapazität der 
biopharmazeutischen Produktion bis 2022 in China, Irland, Singapur 
und den USA von mehr als 280.000 Litern können wir unseren 
Fertigungspartnern biologischer Präparate ein robustes, erstklassiges
globales Lieferkettennetz bieten. Weitere Informationen über WuXi 
Biologics finden Sie auf www.wuxibiologics.com.  

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1091559/Modular_lab.jpg

Pressekontakt:

WuXi Biologics
Kevin Huang PhD
+86 (510) 85353705
kevin_huang@wuxiapptec.com

WuXi Biologics, übermittelt durch news aktuell

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More