27.10.2020 – 20:41

Yihai Kerry Group

Shanghai

Am 24. Oktober fand in Shanghai das Internationale Forum für Zero Trans-Fat Oil (transfettfreies Öl) statt, das von der Fettzweigstelle des chinesischen Getreide- und Ölverbandes und der Yihai Kerry Group organisiert und vom Ölversorger Arawana Sunshine mitorganisiert wurde. Dies war die Reaktion des chinesischen Lebensmittelsektors auf das REPLACE-Aktionspaket der WHO. Das Aufkommen von transfettfreien Speiseölen deutet darauf hin, dass China kurz vor dem Eintritt in die 5G-Öl-Ära steht.

Die WHO schätzt, dass die Transfettaufnahme jedes Jahr zu mehr als 500.000 Todesfällen durch Herz-Kreislauf-Erkrankungen führt. Professor Jennifer Coates, eine WHO-Expertin, erklärte auf dem Forum: Mehr als 40.000 Chinesen pro 1 Million Einwohner sind durch die Aufnahme von Transfettsäuren (TFA) gefährdet.

Laut dem Bericht ‚Risk Assessment of Dietary Trans-Fatty Acids Intake in the Chinese Population‘, der 2012 veröffentlicht wurde, ist etwa die Hälfte der Aufnahme von Transfettsäuren der Chinesen in Großstädten auf Speiseöle zurückzuführen.

Auf dieser Grundlage investierte die Yihai Kerry Group mehr als 200 Millionen Yuan in die systematische und umfassende Erforschung grüner Verarbeitungstechnologie unter Berücksichtigung von Präzision und Mäßigung und beschleunigte deren industrielle Anwendung, wodurch das gesunde Ölzeitalter von transfettfreien Arawana Sunshine Pflanzenölen eingeleitet wurde. Bis heute hat Arawana Sunshine Maisöl, Sonnenblumenkernöl, Rapsöl und Sojaöl unter der Marke Sunshine vermarktet.

Professor Walter Willett von der Harvard-Universität erklärte: „Transfettfreie Arawana Sunshine Pflanzenöle helfen China, die Aufnahme von TFA an der Quelle zu kontrollieren und damit die Gesundheitsrisiken zu vermeiden, die TFA für 1,4 Milliarden Menschen darstellt.“

Nun geht Arawana mit seinen transfettfreien Sunshine Pflanzenölen einen neuen internationalen Weg, um das REPLACE-Aktionspaket umzusetzen und mehr Speisemöglichkeiten für die chinesische Bevölkerung anzubieten.

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1320080/1.jpg
Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1320081/2.jpg
Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1320082/3.jpg
Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1320083/4.jpg 

Pressekontakt:

Frau Cheng
Tel.: +86-10-63074558

Yihai Kerry Group

Schreiben Sie einen Kommentar