Vestors Capital
News für Finanzchefs
AAPL
193,17 €
(-0.51%)
GOOG
1.087,14 €
(-0.15%)
GOOGL
1.088,54 €
(-0.23%)
AMZN
1.872,48 €
(+0.12%)
MSFT
133,01 €
(+0.52%)
FB
180,91 €
(+1.94%)
BRK.B
205,27 €
(+0.14%)
BABA
158,09 €
(-1.4%)
JPM
109,96 €
(+0.38%)
JNJ
140,26 €
(-0.32%)
BAC
28,04 €
(+0.36%)
XOM
74,59 €
(-0.12%)
WFC
45,57 €
(+0.62%)
V
170,00 €
(+0.38%)
WMT
109,40 €
(+0.69%)
RDS.B
64,07 €
(-0.63%)
RDS.A
63,42 €
(-0.53%)
INTC
46,27 €
(-0.93%)
T
32,40 €
(+0.34%)
UNH
245,17 €
(+0.09%)
CSCO
54,74 €
(-2.55%)
PTR
54,46 €
(-0.58%)
NVS
89,47 €
(-0.13%)
PFE
42,70 €
(+0.47%)
TSM
38,01 €
(-3.65%)
TM
124,46 €
(-0.26%)
HD
206,08 €
(+1.84%)
ORCL
53,52 €
(-0.6%)
BA
347,02 €
(-0.53%)
PG
111,39 €
(+0.43%)
VZ
58,42 €
(+1.39%)
C
67,43 €
(+0.52%)
HSBC
40,75 €
(-0.73%)
CHL
43,30 €
(-2.04%)
KO
51,39 €
(+0.5%)
BUD
84,12 €
(-2.11%)
MA
260,34 €
(-0.33%)
ABBV
78,67 €
(-0.36%)
CMCSA
42,45 €
(+1.82%)
PM
77,38 €
(-0.27%)
DWDP
64,59 €
(-2.09%)
DIS
141,83 €
(+0.06%)
PEP
132,99 €
(+0.04%)
UN
61,33 €
(-0.17%)
UL
62,66 €
(-0.05%)
MRK
82,63 €
(-0.33%)
NVDA
144,78 €
(-2.35%)
IBM
135,40 €
(-0.27%)
TOT
52,94 €
(+0.2%)
MMM
167,14 €
(-1.01%)

Wegbereiter in der Unternehmenskommunikation: Silvester Group mit eigener KI-Einheit und ersten Produkten in der Finanzkommunikation

10.09.2019 – 10:45

Silvester Group

Hamburg (ots)

Die Beratungsagentur Silvester Group will mit Künstlicher Intelligenz (KI) die Effizienz und Qualität in der Finanz- oder Nachhaltigkeitskommunikation verbessern. Jetzt wurde eine eigene Einheit gegründet. Erste innovative Produkte sind nun am Start.

Das Entwicklungsteam der Silvester Group arbeitet seit 18 Monaten an ersten Minimum Viable Products (MVPs) im KI-Bereich. Mit der Marktreife des ersten Produktes hat sich nun eine KI-Einheit formiert: „Wir sind ein Team aus Mitarbeitern der Abteilungen Digital, Design und Consulting und nennen uns Algoritter,“ so Christina Rahtgens, Associate Partner und Leiterin des Teams. „Unser Ziel ist es, interne und externe Anwendungsmöglichkeiten für KI in der Finanz- und Nachhaltigkeitskommunikation zu entwickeln.“ Thilo Tern, Managing Partner ergänzt: „Wir wollen Unternehmenskommunikation durch KI besser machen. Also haben wir uns gefragt: Wie kann professionelles Stakeholder-Management durch KI effizienter werden? Und wie lässt sich die Arbeit der Silvester Group optimal mit KI-Mitteln weiter skalieren?“

Automatisierung des Desktop-Publishings

Nun wurde der erste Meilenstein erreicht. „Mit unseren Anwendungen für ein KI-gestütztes Desktop Publishing können wir viele Prozessschritte statt in Tagen binnen Sekunden erledigen“, sagt Tern. „Schriftsatz, Korrekturen, Qualitätssicherung, alles geht blitzschnell und bietet allen Beteiligten damit deutlich mehr Zeit für Beratung, Qualitätssicherung und Kreativität.“

Die KI wendet dabei die Vorgaben aus Corporate Identity und Corporate Design automatisiert an und lernt bei jeder Korrekturrunde weiter mit. Dies steigert die Qualität von Unternehmenspublikationen und Finanzberichten und erleichtert die Abstimmungsprozesse. Die KI ermöglicht Kunden so eine nachhaltige Effizienzsteigerung in zentralen Prozessschritten der Berichterstellung.

Der Anfang ist gemacht

Die KI-Roadmap der Silvester Group ist agil, schon in Kürze werden weitere Produkte verfügbar sein. Dabei setzt die Agentur auch auf einen breiten Austausch mit Experten, die Erfahrungen, Meinungen, Ideen, Kritik oder Visionen haben, um KI im Kommunikationsbereich voranzutreiben.

Silvester Group

Die Silvester Group gestaltet den professionellen Dialog von Unternehmen mit ihren Stakeholdern – strategisch beratend, kreativ, medial und technologisch. Wir sind agiler Ideengeber, Berater und Sparringspartner, wenn es darum geht, ein Unternehmen und seine Kommunikation effektiv weiterzuentwickeln. Mit interdisziplinären Teams begleiten wir die Umsetzung der Unternehmenskommunikation, Markenführung, der Nachhaltigkeits-/CSR- und Finanzkommunikation oder der Digitalisierung. Die Silvester Group ist seit mehr als 30 Jahren am Markt und hat über 2.150 Projekte für Kunden aller Branchen erfolgreich realisiert. Mit über 50 Mitarbeitern an den Standorten Hamburg und Frankfurt am Main beraten und betreuen wir Großkonzerne, Mittelstandsunternehmen (KMU), öffentliche Auftraggeber, Behörden und Startups.

Mehr Informationen zur Silvester Group finden Sie auf www.silvestergroup.com. Diese Meldung finden Sie als Blogpost auch unter http://ots.de/UBaU6r

Pressekontakt:

Ansprechpartnerin
Marie Asmussen, Pressereferentin, +49 40 30 99 77 6-48 , Telefax:
+49 40 30 99 77 6-50, E-Mail: marie.asmussen@silvestergroup.com

Silvester Group

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More