Vestors Capital
News für Finanzchefs
AAPL
193,17 €
(-0.51%)
GOOG
1.087,14 €
(-0.15%)
GOOGL
1.088,54 €
(-0.23%)
AMZN
1.872,48 €
(+0.12%)
MSFT
133,01 €
(+0.52%)
FB
180,91 €
(+1.94%)
BRK.B
205,27 €
(+0.14%)
BABA
158,09 €
(-1.4%)
JPM
109,96 €
(+0.38%)
JNJ
140,26 €
(-0.32%)
BAC
28,04 €
(+0.36%)
XOM
74,59 €
(-0.12%)
WFC
45,57 €
(+0.62%)
V
170,00 €
(+0.38%)
WMT
109,40 €
(+0.69%)
RDS.B
64,07 €
(-0.63%)
RDS.A
63,42 €
(-0.53%)
INTC
46,27 €
(-0.93%)
T
32,40 €
(+0.34%)
UNH
245,17 €
(+0.09%)
CSCO
54,74 €
(-2.55%)
PTR
54,46 €
(-0.58%)
NVS
89,47 €
(-0.13%)
PFE
42,70 €
(+0.47%)
TSM
38,01 €
(-3.65%)
TM
124,46 €
(-0.26%)
HD
206,08 €
(+1.84%)
ORCL
53,52 €
(-0.6%)
BA
347,02 €
(-0.53%)
PG
111,39 €
(+0.43%)
VZ
58,42 €
(+1.39%)
C
67,43 €
(+0.52%)
HSBC
40,75 €
(-0.73%)
CHL
43,30 €
(-2.04%)
KO
51,39 €
(+0.5%)
BUD
84,12 €
(-2.11%)
MA
260,34 €
(-0.33%)
ABBV
78,67 €
(-0.36%)
CMCSA
42,45 €
(+1.82%)
PM
77,38 €
(-0.27%)
DWDP
64,59 €
(-2.09%)
DIS
141,83 €
(+0.06%)
PEP
132,99 €
(+0.04%)
UN
61,33 €
(-0.17%)
UL
62,66 €
(-0.05%)
MRK
82,63 €
(-0.33%)
NVDA
144,78 €
(-2.35%)
IBM
135,40 €
(-0.27%)
TOT
52,94 €
(+0.2%)
MMM
167,14 €
(-1.01%)

Wechsel im Vorstand der Deutschen Leasing / Georg Hansjürgens soll für Matthias Laukin in den Vorstand nachrücken

14.02.2020 – 10:40

Deutsche Leasing AG

Bad Homburg (ots)

Der Aufsichtsrat der Deutsche Leasing hat Georg Hansjürgens mit Wirkung zum 01.04.2020 in den Vorstand berufen. Hansjürgens folgt auf Matthias Laukin.

„Matthias Laukin hat in den letzten zehn Jahren das internationale Geschäft zu einem wichtigen Erfolgsfaktor der Deutschen Leasing ausgebaut und den Ländergesellschaften neue Strukturen gegeben“, sagt Kai Ostermann, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Leasing. „Wir bedauern, dass Matthias Laukin nicht für eine weitere Vertragsperiode zur Verfügung steht, können seine persönliche Motivation jedoch nachvollziehen.“

Mit Hansjürgens beruft der Aufsichtsrat eine erfahrene Führungskraft aus den eigenen Reihen der Deutschen Leasing in den Vorstand. Hansjürgens kam 2004 als Mitglied der Geschäftsleitung der ungarischen Landesgesellschaft zur Unternehmensgruppe und hat seitdem innerhalb des Ländernetzwerks und in der Zentrale der Deutschen Leasing verschiedene Funktionen übernommen. In den letzten Jahren hat er maßgeblich die Vereinheitlichung von Prozessen und die Einführung eines modernen, einheitlichen IT-System in den Ländergesellschaften vorangetrieben.

„Georg Hansjürgens kennt die Herausforderungen des internationalen Geschäfts exzellent“, sagt Alexander Wüerst, Vorsitzender des Aufsichtsrates der Deutschen Leasing. „Die Nachfolge ermöglicht einen nahtlosen Übergang.“

Schwerpunkt des internationalen Geschäfts der Deutschen Leasing ist die Begleitung von Unternehmen der DACH-Region in über 20 Absatz- und Investitionsmärkte weltweit. Die Gruppe versteht sich dabei als Partner und Plattformanbieter für die Absatzfinanzierung renommierter Investitionsgüterhersteller.

Weitere Informationen unter www.deutsche-leasing.com

Pressefotos unter https://www.deutsche-leasing.com/de/unternehmen/presse/pressefotos

Pressekontakt:

Katrin Krause
Pressesprecherin
Telefon +49 6172 88-1170
Telefax +49 6172 88-1178
katrin.krause@deutsche-leasing.com

Deutsche Leasing AG, übermittelt durch news aktuell

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More