Vestors Capital
News für Finanzchefs
AAPL
193,17 €
(-0.51%)
GOOG
1.087,14 €
(-0.15%)
GOOGL
1.088,54 €
(-0.23%)
AMZN
1.872,48 €
(+0.12%)
MSFT
133,01 €
(+0.52%)
FB
180,91 €
(+1.94%)
BRK.B
205,27 €
(+0.14%)
BABA
158,09 €
(-1.4%)
JPM
109,96 €
(+0.38%)
JNJ
140,26 €
(-0.32%)
BAC
28,04 €
(+0.36%)
XOM
74,59 €
(-0.12%)
WFC
45,57 €
(+0.62%)
V
170,00 €
(+0.38%)
WMT
109,40 €
(+0.69%)
RDS.B
64,07 €
(-0.63%)
RDS.A
63,42 €
(-0.53%)
INTC
46,27 €
(-0.93%)
T
32,40 €
(+0.34%)
UNH
245,17 €
(+0.09%)
CSCO
54,74 €
(-2.55%)
PTR
54,46 €
(-0.58%)
NVS
89,47 €
(-0.13%)
PFE
42,70 €
(+0.47%)
TSM
38,01 €
(-3.65%)
TM
124,46 €
(-0.26%)
HD
206,08 €
(+1.84%)
ORCL
53,52 €
(-0.6%)
BA
347,02 €
(-0.53%)
PG
111,39 €
(+0.43%)
VZ
58,42 €
(+1.39%)
C
67,43 €
(+0.52%)
HSBC
40,75 €
(-0.73%)
CHL
43,30 €
(-2.04%)
KO
51,39 €
(+0.5%)
BUD
84,12 €
(-2.11%)
MA
260,34 €
(-0.33%)
ABBV
78,67 €
(-0.36%)
CMCSA
42,45 €
(+1.82%)
PM
77,38 €
(-0.27%)
DWDP
64,59 €
(-2.09%)
DIS
141,83 €
(+0.06%)
PEP
132,99 €
(+0.04%)
UN
61,33 €
(-0.17%)
UL
62,66 €
(-0.05%)
MRK
82,63 €
(-0.33%)
NVDA
144,78 €
(-2.35%)
IBM
135,40 €
(-0.27%)
TOT
52,94 €
(+0.2%)
MMM
167,14 €
(-1.01%)

Vulcan Value Partners wird Unterzeichner der Principles for Responsible Investment (PRI)

03.12.2019 – 13:00

Vulcan Value Partners

Birmingham, Alabama

Vulcan Value Partners gibt bekannt, dass es nun ein Unterzeichner der „Prinzipien für Verantwortliches Investieren der Vereinten Nationen“ (UN Principles for Responsible Investment, UN PRI) ist. Die UN PRI gelten als das führende globale Netzwerk an Investoren, die sich dafür einsetzen, Umwelt-, Sozial- und Unternehmensführungsaspekte (Internationales Kürzel: ESG) in ihre Anlagepraktiken und Eigentumspolitik zu integrieren.

„Als langfristige Investoren sind wir von Natur aus auf wesentliche ESG-Faktoren und die verantwortungsvolle Verwaltung unserer Investitionen fokussiert“, sagte Adam McClain, President von Vulcan Value Partners. „Die Anwendung der UN PRI ist ein weiterer Beweis für unser Engagement in Bezug auf unsere Disziplin und gegenüber unseren Klienten. Als Investmentmanager sind wir treuhänderisch verpflichtet, alle Faktoren zu berücksichtigen, die sich potenziell auf die Wertstabilität der Unternehmen auswirken könnten, in die wir möglicherweise investieren.“

McGavock Dunbar, Equity Analyst, erklärt: „Der Kern unseres Investmentprozesses besteht darin, Unternehmen mit stabiler Werthaltigkeit zu identifizieren. Da das Forschungsteam von Vulcan Probleme im Bereich ESG als potenzielle Risikoquellen für die nachhaltigen Gewinne von Unternehmen betrachtet, haben wir die ausdrückliche Überprüfung dieser Faktoren zu einem integralen Bestandteil des Investmentprozesses gemacht. Obwohl wir Faktoren wie Unternehmensführung seit langem berücksichtigen, formalisieren wir nun unseren Prozess, um alle wesentlichen ESG-Faktoren einzubeziehen und mehr Ressourcen bereitzustellen, um unsere Fähigkeit, diese Risiken zu berücksichtigen, zu verbessern. Im Rahmen dieser Bemühungen haben wir unser Team um einen internen ESG-Spezialisten verstärkt. Die Umsetzung der UN-PRI-Prinzipien steht im Einklang mit unserem Schwerpunkt der Risikominimierung und Ertragsmaximierung für unsere Kunden.“

Prinzipien für verantwortliches Investieren (PRI)

Die von den Vereinten Nationen unterstützten Prinzipien für verantwortliches Investieren (Principles for Responsible Investment, PRI) bilden ein internationales Netzwerk von Investoren, die gemeinsam sechs Prinzipien für verantwortungsbewusstes Investieren in die Praxis umsetzen. Ziel ist es, die Auswirkungen von Umwelt-, Sozial- and Unternehmensführungs- (ESG-)Aspekten für die Investoren zu verstehen und Unterzeichner dabei zu unterstützen, diese Themen in die Investitionsanalyse und in die Entscheidungsfindungsprozesse mit einzubeziehen. Durch die Umsetzung der Prinzipien tragen die Unterzeichner zur Entwicklung eines nachhaltigeren globalen Finanzsystems bei. www.unpri.org.

Informationen zu Vulcan Value Partners

Vulcan Value Partners wurde 2007 von C.T. Fitzpatrick gegründet und hat seinen Hauptsitz in Birmingham im US-Bundesstaat Alabama. Zum 30. November 2019 verwaltete das Unternehmen Vermögenswerte in Höhe von rund 14,6 Milliarden US-Dollar für eine Reihe von Kunden, darunter Stiftungen, Rentenversicherungen und Family Offices sowie mehrere gemischte Fonds. Das Unternehmen ist eine auf Forschung fokussierte Investmentgesellschaft, die Aktienstrategien einschließlich Large Cap Value und Small Cap Value verwaltet. Alle Strategien von Vulcan Value Partners werden mit einer einzigen Anlagephilosophie verwaltet, die sich auf den Kauf hochwertiger Unternehmen konzentriert, die mit einem Abschlag auf den inneren Wert handeln. Vulcan Value Partners ist ein bei der Securities and Exchange Commission nach dem Investment Advisor Act von 1940 registrierter Anlageberater.

Weitere Informationen finden Sie unter www.vulcanvaluepartners.com.

Haftungsausschluss

Die Large-Cap-Strategie investiert in Unternehmen mit größerer Marktkapitalisierung, während die Small-Cap-Strategie in Unternehmen mit geringerer Marktkapitalisierung investiert. Eine Kernposition bei beiden Strategien ist 5 %, sodass unsere Kunden theoretisch Anteile von 20 Firmen besitzen können, die sich über verschiedene Branchen verteilen. Es ist sehr selten, dass genügend Unternehmen ausreichend diskontiert sind, um diesen Konzentrationsgrad zu gewährleisten, sodass die Konzentration je nach Preis-Leistungs-Verhältnis variiert. Die Strategien „Focus“ und „Focus Plus“ investieren in Unternehmen mit größerer Marktkapitalisierung. Diese Strategien sind sehr konzentrierte Portfolios, die typischerweise zwischen sieben und vierzehn Firmen enthalten.

Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist keine Garantie für zukünftige Ergebnisse und möglicherweise können wir unser Renditeziel nicht erreichen. Es sollte nicht davon ausgegangen werden, dass in der Zukunft abgegebene Empfehlungen profitabel sind oder der bisherigen Wertentwicklung der oben genannten Strategien entsprechen werden. Es können Markt- oder Konjunkturbedingungen vorherrschen, die unsere Wertentwicklungen oder die unserer relevanten Benchmarks beeinflussen. Vulcan kauft konzentrierte Positionen für unsere Portfolios, die durchschnittlich 5 % in unseren Modellportfolios betragen, was unsere Wertentwicklungen volatiler machen kann als die unserer Benchmark-Indizes, und unsere Wertentwicklungen können dadurch von einem Index positiv oder negativ abweichen. Unser Fokus liegt auf langfristigem Kapitalzuwachs, daher sollten unsere Kunden für eine Investition bei Vulcan einen Zeithorizont von mindestens fünf Jahren in Betracht ziehen.

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/513095/Vulcan_Value_Partners_Logo.jpg

Pressekontakt:

Shelly Fagg
Director of Communications
205.803.1582
shelly@vulcanvaluepartners.com

Vulcan Value Partners

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More