05.05.2020 – 21:26

Uniken Inc

Chatham, New Jersey

Uniken stellt eine Netzwerk-Zugriffslösung für die Telearbeit (engl. Work from Home, WFH) vor, um die Anforderungen der neuen Realität von heute zu erfüllen. Die Gefahren und Herausforderungen der faktisch über Nacht genehmigten Bereitstellung von Remote-Zugriff durch Unternehmen sind in den vergangenen Wochen erkennbar geworden. VPNs sind teuer und aufwendig, belegen das Netzwerk mit 100 % des Datenverkehrs eines Benutzers und stellen vor allem Gefahren für die Sicherheit dar. Kunden, die die vertrauenswürdigen Möglichkeiten für den Systemzugriff von REL-ID Desktop nutzen, haben uns gebeten, diese Fähigkeiten auf Remote-Zugriff zu erweitern. Unsere neue REL-ID WFH-Lösung erfüllt diesen Bedarf!! Diese denkbar einfache, jedoch äußerst sichere Lösung für die Telearbeit bietet Sicherheit, Einfachheit und Trennung des Datenverkehrs zur Reduzierung Ihrer Kosten und Risiken.

Im Gegensatz zu herkömmlichen perimeterbasierten Sicherheitssystemen stützt sich die REL-ID WFH-Lösung von Uniken bei der Gewährung von rollenbasiertem Zugriff auf Anwendungen auf die Verifizierung von Benutzern und die Identität von Geräten, wobei der gesamte Datenverkehr unter Verwendung einer personalisierten, verschlüsselten Netzwerkverbindung gesichert wird. Die auf der nicht sichtbaren, wechselseitigen Multi-Faktor-Authentifizierung von REL-ID aufbauende REL-ID WFH-Lösung sorgt dafür, dass die gesamte Authentifizierung unter Verwendung mehrerer Faktoren und vor Phishing-Angriffen geschützt erfolgt, ohne dritte Authentifikatoren einbringen zu müssen oder zusätzliche Reibungspunkte für Benutzer zu schaffen. REL-ID WFH unterstützt nicht nur den sicheren Remote-Zugriff auf Web-Anwendungen im Internet und Intranet von Unternehmen, sondern bietet außerdem Zugang zu sensiblen IT- und Unternehmensanwendungen, die Server- (SSH), Remote-Desktop- oder Desktop-Client-Zugriff erfordern. Unter Verwendung der rollenbasierten Zugriffskontrolle (engl. Role Based Access Control, RBAC) von REL-ID WFH erhalten Organisationen eine granulare Kontrolle darüber, welche Benutzer auf welche Inhalte zugreifen dürfen, und können REL-ID WFH in ihr vorhandenes Active Directory integrieren, um die konsequente Einhaltung von Unternehmensrichtlinien zu gewährleisten.

„Im pandemischen Umfeld von heute können Mitarbeiter nun ausschließlich von zuhause aus auf sensible Unternehmensressourcen zugreifen – mitunter auf ihren eigenen PCs. REL-ID WFH bietet das ideale Gleichgewicht von herausragender Sicherheit, Benutzerfreundlichkeit und Privatsphäre. REL-ID WFH kann auf einfache Weise von Remote-Benutzern selbst installiert werden, ohne dass die IT-Abteilung Zertifikate installieren oder aus der Ferne auf das persönliche Gerät des Benutzers zugreifen muss“, sagte Bimal Gandhi, CEO von Uniken.

Mithilfe der vor MITM-Angriffen geschützten, sicheren Verbindungsfähigkeit von REL-ID müssen sich Organisationen keine Sorgen über die Konsequenzen von unzureichend gesicherten WLAN-Heimnetzen machen. Zudem teilt REL-ID WFH den Datenverkehr im Gegensatz zu den meisten Unternehmens-VPNs am Computer selbst und sendet nur unternehmensrelevante Daten an den im Unternehmensnetzwerk laufenden Proxy-Server, wodurch persönlicher Datenverkehr direkt an das Internet übertragen wird und nicht in das Unternehmensnetzwerk gelangt. Dies bietet den Remote-Benutzern die gewünschte Privatsphäre und verhindert gleichzeitig die Überlastung der Bandbreite des Unternehmensnetzwerks.

Nutzen Sie unseren denkbar einfachen, jedoch äußerst sicheren Zugriff für die Telearbeit, den einhundert Prozent Ihrer Mitarbeiter schätzen werden – insbesondere Ihr CISO, CIO und CFO. Wenden Sie sich per E-Mail unter WFH@uniken.com an uns, um weitere Informationen und eine Demonstration anzufordern. Als Beitrag zur weltweiten Gemeinschaft, in der wir in dieser schwierigen Zeit alle leben, verzichten wir für den Rest des Jahres 2020 auf alle Lizenzgebühren für REL-ID WFH.

Informationen zu Uniken

Uniken ist ein Vorreiter auf dem Gebiet der Cybersicherheit. REL-ID, das Flaggschiff-Produkt von Uniken, ist eine fortschrittliche Sicherheitsplattform, die als erste ihrer Art sichere Verbindungen zwischen Benutzern und Unternehmen bereitstellt und dadurch Betrug eliminiert. REL-ID schützt Benutzer, Unternehmen und das gesamte Ökosystem auf effektive Weise vor verschiedensten Risiken wie Identitäts-, Geräte- und Netzwerkangriffe. Uniken hat bisher mehr als 70 Mio. Benutzer, 5,5 Mrd. Interaktionen und 8,2 Bio. USD vor Daten- oder finanziellen Verlusten geschützt. Die bahnbrechenden Produkte von Uniken wurden mit verschiedenen Auszeichnungen und Anerkennungen geehrt, zu denen Gartner Cool Vendor in Identity and Access Management (2018), Forrester Now Tech Industry Leader in Authentication Management Solutions (2018) sowie zuletzt (2019) der Frost & Sullivan Identity & Access Management Technology Innovation Award gehören.

Uniken hat seinen Hauptsitz in den USA und verfügt über Niederlassungen in Indien, Mexiko, Kenia, Großbritannien, Spanien, Hongkong und Singapur. Die Eröffnung von Niederlassungen in Dubai und Australien ist in Kürze geplant.

Besuchen Sie www.uniken.com

Pressekontakt:

Graeme Rowe
graeme.rowe@uniken.com
+44 7909 447255

Uniken Inc, übermittelt durch news aktuell

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.