Vestors Capital
News für Finanzchefs
AAPL
193,17 €
(-0.51%)
GOOG
1.087,14 €
(-0.15%)
GOOGL
1.088,54 €
(-0.23%)
AMZN
1.872,48 €
(+0.12%)
MSFT
133,01 €
(+0.52%)
FB
180,91 €
(+1.94%)
BRK.B
205,27 €
(+0.14%)
BABA
158,09 €
(-1.4%)
JPM
109,96 €
(+0.38%)
JNJ
140,26 €
(-0.32%)
BAC
28,04 €
(+0.36%)
XOM
74,59 €
(-0.12%)
WFC
45,57 €
(+0.62%)
V
170,00 €
(+0.38%)
WMT
109,40 €
(+0.69%)
RDS.B
64,07 €
(-0.63%)
RDS.A
63,42 €
(-0.53%)
INTC
46,27 €
(-0.93%)
T
32,40 €
(+0.34%)
UNH
245,17 €
(+0.09%)
CSCO
54,74 €
(-2.55%)
PTR
54,46 €
(-0.58%)
NVS
89,47 €
(-0.13%)
PFE
42,70 €
(+0.47%)
TSM
38,01 €
(-3.65%)
TM
124,46 €
(-0.26%)
HD
206,08 €
(+1.84%)
ORCL
53,52 €
(-0.6%)
BA
347,02 €
(-0.53%)
PG
111,39 €
(+0.43%)
VZ
58,42 €
(+1.39%)
C
67,43 €
(+0.52%)
HSBC
40,75 €
(-0.73%)
CHL
43,30 €
(-2.04%)
KO
51,39 €
(+0.5%)
BUD
84,12 €
(-2.11%)
MA
260,34 €
(-0.33%)
ABBV
78,67 €
(-0.36%)
CMCSA
42,45 €
(+1.82%)
PM
77,38 €
(-0.27%)
DWDP
64,59 €
(-2.09%)
DIS
141,83 €
(+0.06%)
PEP
132,99 €
(+0.04%)
UN
61,33 €
(-0.17%)
UL
62,66 €
(-0.05%)
MRK
82,63 €
(-0.33%)
NVDA
144,78 €
(-2.35%)
IBM
135,40 €
(-0.27%)
TOT
52,94 €
(+0.2%)
MMM
167,14 €
(-1.01%)

Thomas Cook India bekräftigt keine Auswirkungen durch Insolvenz von Thomas Cook PLC in Großbritannien und Europa

11.10.2019 – 09:00

Thomas Cook (India) Ltd. (TCIL)

Mumbai, Indien

Angesichts der Schlagzeilen über die Insolvenz von Thomas Cook PLC will Thomas Cook India Group (TCIL) nachdrücklich betonen, dass es seit August 2012 infolge der Übernahme durch die kanadische Fairfax Financial Holdings (Fairfax) als komplett eigenständiges Unternehmen auftritt.

Seit dem Verkauf der gesamten TCIL-Beteiligung an Fairfax im August 2012 tritt die britische Thomas Cook PLC nicht mehr als Veranstalter von Thomas Cook India auf, und alle Finanz- und Geschäftsbeziehungen mit Thomas Cook India wurden aufgelöst. Die einzige Gemeinsamkeit ist die Verwendung des Markennamens, für den TCIL bis Ende 2024 eine exklusive Markenlizenz für die Regionen Indien, Sri Lanka und Mauritius besitzt.

Die zurückliegenden sieben Jahre waren für Thomas Cook India erfolgreich. Mit einer Präsenz in 29 Ländern auf 5 Kontinenten verfolgt das eigenständige Unternehmen einen kontinuierlichen Wachstumskurs als einer der größten Reiseanbieter in der Asien-Pazifik-Region.

Laut Kreditmitteilung des führenden indischen S&P-Unternehmens CRISIL hat sich die Insolvenz der Thomas Cook PLC in Großbritannien und Europa nicht auf die Bewertung von Thomas Cook India ausgewirkt. Thomas Cook India belegt weiterhin einen Spitzenplatz im Devisengeschäft mit einem starken Markenwert als Reiseveranstalter, einer gesunden Kapitalstruktur und ausreichender Liquidität.

Madhavan Menon, Chairman & Managing Director, Thomas Cook (India) Ltd. (TCIL), betonte: „Angesichts der Schlagzeilen über die Insolvenz von Thomas Cook PLC in VK und Europa möchten wir bekräftigen, dass Thomas Cook India – seit dem Verkauf durch die britische Thomas Cook PLC an die kanadische Fairfax Financial Holdings im August 2012 ein komplett eigenständiger Geschäftsbereich – seine Geschäfte wie gewohnt weiterführt. Die Insolvenz der Thomas Cook Group in Großbritannien und Europa hat keinerlei Auswirkungen auf Thomas Cook India in Bezug auf Inhaberschaft, Geschäftsbetrieb, Personal, Technologie oder Abläufe.“

Weitere Informationen zu dem Unternehmen finden Sie unter: https://www.thomascook.in/

Pressekontakt:

für Medien:
Thomas Cook India Limited:
Suzanne Pereira
+91-98202-97665
suzanne.pereira@in.thomascook.com

Communicate India:
Kapil Daryani
+91-99872-10099
kapil@communicateindia.com
Natasha D’souza
+91-98673-88748
natasha.d@communicateindia.com
Logo:
https://mma.prnewswire.com/media/1006037/Thomas_Cook_Fairfax_Logo.jpg

Thomas Cook (India) Ltd. (TCIL)

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More