Vestors Capital
News für Finanzchefs
AAPL
193,17 €
(-0.51%)
GOOG
1.087,14 €
(-0.15%)
GOOGL
1.088,54 €
(-0.23%)
AMZN
1.872,48 €
(+0.12%)
MSFT
133,01 €
(+0.52%)
FB
180,91 €
(+1.94%)
BRK.B
205,27 €
(+0.14%)
BABA
158,09 €
(-1.4%)
JPM
109,96 €
(+0.38%)
JNJ
140,26 €
(-0.32%)
BAC
28,04 €
(+0.36%)
XOM
74,59 €
(-0.12%)
WFC
45,57 €
(+0.62%)
V
170,00 €
(+0.38%)
WMT
109,40 €
(+0.69%)
RDS.B
64,07 €
(-0.63%)
RDS.A
63,42 €
(-0.53%)
INTC
46,27 €
(-0.93%)
T
32,40 €
(+0.34%)
UNH
245,17 €
(+0.09%)
CSCO
54,74 €
(-2.55%)
PTR
54,46 €
(-0.58%)
NVS
89,47 €
(-0.13%)
PFE
42,70 €
(+0.47%)
TSM
38,01 €
(-3.65%)
TM
124,46 €
(-0.26%)
HD
206,08 €
(+1.84%)
ORCL
53,52 €
(-0.6%)
BA
347,02 €
(-0.53%)
PG
111,39 €
(+0.43%)
VZ
58,42 €
(+1.39%)
C
67,43 €
(+0.52%)
HSBC
40,75 €
(-0.73%)
CHL
43,30 €
(-2.04%)
KO
51,39 €
(+0.5%)
BUD
84,12 €
(-2.11%)
MA
260,34 €
(-0.33%)
ABBV
78,67 €
(-0.36%)
CMCSA
42,45 €
(+1.82%)
PM
77,38 €
(-0.27%)
DWDP
64,59 €
(-2.09%)
DIS
141,83 €
(+0.06%)
PEP
132,99 €
(+0.04%)
UN
61,33 €
(-0.17%)
UL
62,66 €
(-0.05%)
MRK
82,63 €
(-0.33%)
NVDA
144,78 €
(-2.35%)
IBM
135,40 €
(-0.27%)
TOT
52,94 €
(+0.2%)
MMM
167,14 €
(-1.01%)

Server von Supermicro unterstützen bahnbrechende NVIDIA EGX-Plattform, die KI-Verarbeitung und -Verwaltung vom Rechenzentrum bis zur Edge ermöglicht

22.10.2019 – 21:28

Super Micro Computer, Inc.

San Jose, Kalifornien

NVIDIA EGX Software-Stack mit bewährter Hardware von Supermicro kann GPU-Server über Netzwerke hinweg von einer einzigen Cloud-nativen Umgebung aus managen

Super Micro Computer, Inc. (SMCI), ein weltweit führender Anbieter für Enterprise Computing, Speicher, Netzwerkprodukte sowie Green-Computing-Technologie, stellt jetzt NGC-Ready für Edge-Computing-Systeme zum Einsatz bereit. Diese Server ergänzen Supermicros hochleistungsfähigen HGX Rechenzentren-Server und Kubernetes-Lösungen, und die verbesserten Kapazitäten der NVIDIA EGX-Plattform werden es den Kunden von Supermicro ermöglichen, ihre KI-Applikationen und das KI-Management in einer Cloud-nativen Umgebung zu steuern.

„Durch die Nutzung von NVIDIAs EGX-Plattform können Kunden mit Supermicro-Servern anspruchsvolle und rechenintensive Workloads von KI-Applikationen im Rechenzentrum und an der Netzwerk-Edge sofort bewältigen“, sagte Charles Liang, Präsident und CEO von Supermicro. „Der 5019D-FN8TP, der 1019D-FHN13TP und der 2029GP-TR, die einzelne oder mehrere NVIDIA T4 GPUs unterstützen, sind als NGC-Ready für die Edge validiert. Die Zusammenarbeit mit führenden Unternehmen wie NVIDIA bestätigt wieder einmal Supermicros Tradition, erstklassige Lösungen anzubieten.“

Die Edge-Server für umweltfreundliches Computing von Supermicro sind optimiert, um KI-Workloads auf dem EGX-Stack mit hochleistungsfähiger, effizienter Rechenleistung zu verarbeiten. Der E403-9D-16C-FN13T, aber auch der neue 1019P-FHN2T und E403-9P-FN2T, die die Intel® Xeon® Scalable-Prozessoren in Supermicros Edge-Server-Portfolio einbringen, sind gegenwärtig im Validierungsverfahren von NGC-Ready für Edge.

„Supermicro-Server, die als NGC-Ready für Edge validiert sind, und das NVIDIA EGX-Stack können sogar die anspruchsvollsten KI-Workloads an der Edge mit Leichtigkeit beschleunigen“, sagte Justin Boitano, Senior Director für Product, Enterprise und Edge bei NVIDIA. „Jetzt können Kunden über alle Branchen hinweg neue Edge-KI-Dienste entwickeln, um automatisierte Intelligenz am Ort des Geschehens bereitzustellen – von Einzelhandelsgeschäften über die Fertigung bis hin zu Krankenhäusern und intelligenten Städten.“

Supermicro arbeitet kooperiert bereits mit Kunden in Konzeptnachweis-Studien für KI- und IoT-Lösungen, die von NVIDIA GPUs angetrieben werden, unter anderem mit führenden Handelsunternehmen bei Edge-KI-Applikationen, um deren Geschäftsoperationen zu beschleunigen und die Kundenerfahrung zu verbessern, sowie mit Behörden für die ÖPNV-Infrastruktur, um die Fahrgästesicherheit in der Praxis zu überwachen. Der 5019D-FN8TP, der 1019D-FHN13TP und der 2029GP-TR sind jetzt alle erhältlich.

Für weitere Informationen zum Edge-Server-Portfolio von Supermicro besuchen Sie bitte www.supermicro.com/embedded

Informationen zu Super Micro Computer, Inc.

Supermicro (SMCI), der führende Wegbereiter im Bereich höchst leistungsfähiger und effizienter Servertechnik, zählt weltweit zu den führenden Anbietern fortschrittlicher Server Building Block Solutions® für Rechenzentren, Cloud Computing, Unternehmens-IT, Hadoop/Big Data, HPC sowie eingebettete Systeme. Im Rahmen seiner Initiative „We Keep IT Green®“ setzt sich Supermicro engagiert für den Umweltschutz ein und bietet Kunden die energieeffizientesten und umweltfreundlichsten Lösungen auf dem Markt.

Supermicro, Building Block Solutions und We Keep IT Green sind Handelsmarken und/oder eingetragene Handelsmarken der Super Micro Computer Inc.

Alle weiteren Marken, Namen und Handelsmarken sind im Besitz ihrer jeweiligen Eigentümer.

SMCI-F

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1014943/SuperMicro_Press_Release_Image.jpg

Pressekontakt:

Greg Kaufman
Super Micro Computer, Inc.
pr@supermicro.com

Super Micro Computer, Inc.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More