07.05.2019 – 14:54

PVStream

München (ots)

Lettlands Startup PVStream vereint wissenschaftliche Erfahrung und Softwareentwicklungserfahrung für die Solarbranche mit jahrelanger praktischer PV-Projektentwicklung, um ein webbasiertes All-in-One-Tool für Dach-Solaranlagen zu entwickeln. Es stellt eine Softwaredienstleistung für Lead-Analyse, die Erstellung von kommerziellen Angeboten sowie für Elektrisches Design bereit. Das Lead-Analyse-Modul erfasst Kundendaten von EPCs und potenzielle Leads. Es werden sofortige Berechnungen hinsichtlich der Wirtschaftlichkeit von Solarenergie für die individuelle Immobilie bereitgestellt. Des Weiteren stehen dem EPC Daten zur Verfügung, die die Erstellung eines kommerziellen Angebots ermöglichen um so den Abschluss zu beschleunigen. Auch werden neue Leads in das vorhandene CRM exportiert.

Mit dem Modul zur Angebotserstellung können Sie innerhalb von 5 Minuten ein detailliertes und grafisch anspruchsvolles, kommerzielles Angebot erstellen. Es erlaubt Ihnen den Energieverbrauch zu berechnen und zu analysieren sowie ein vorläufiges Panellayout gemäß den Zielen des Kunden zu erstellen. Es wird eine Finanzanalyse durchgeführt um langfristige Einsparungen zu berechnen, sowie eine Schattierungsanalyse. Die gesammelten Informationen können danach exportiert werden.

Das Electrical Design-Modul bietet Funktionen sowohl für automatisiertes als auch für manuelles elektrisches Design, die Erzeugung eines SLD-Diagramms mit der Möglichkeit, sowohl das elektrische Design-Blueprint als auch das SLD-Diagramm zu exportieren. Das intuitive und benutzerfreundliche Toolset ist sowohl für erfahrene Ingenieure als auch für Anfänger von Nutzen. Die Plattform ist für die globale Anwendung gedacht, mit der Möglichkeit, verschiedene Sprachen, Währungen und Messsysteme auszuwählen. PVStream bietet in jeder Phase des Projekts ein hohes Maß an Anpassung. Die Fähigkeit, erfasste Daten am Ende der ausgewählten Phase zu exportieren, ermöglicht die nahtlose Integration von PVStream in die aktuellen Geschäftsprozesse.

PVStream wird die Plattform laufend auf der Intersolar 2019 in München am Stand C4.415 vorführen

Pressekontakt:

Nika Kravcova
n.kravc@pvstream.com
+371 27295020

PVStream