25.10.2020 – 17:09

Persistent Systems

Pune, Indien und Santa Clara, Kalifornien.

Persistent Systems (BSE: PERSISTENT) (NSE: PERSISTENT) gab heute die geprüften Finanzergebnisse des Unternehmens für das am 30. September 2020 endende Quartal bekannt, die vom Verwaltungsrat genehmigt wurden.

Neben einem weiteren Quartal mit starkem Wachstum und operativer Leistung freut sich Persistent, die Ernennung von Sandeep Kalra zum neuen CEO mit sofortiger Wirkung bekannt zu geben.

Sandeep kam im Mai 2019 als Exekutivdirektor und Präsident der Technology Services Unit TSU zu Persistent, wo er für die Festlegung der strategischen Ausrichtung sowie für die Leitung der Verkaufs- und Lieferfunktionen der Einheit verantwortlich ist. Unter seiner Führung erzielte die Einheit während seiner gesamten Amtszeit ein stetiges Wachstum und eine stetige Gewinnsteigerung. Darüber hinaus spielte er eine Schlüsselrolle bei der Festlegung der Strategie und des Ausführungsplans für das Unternehmen während der bedeutendsten Wachstumsphase, die das Unternehmen seit einiger Zeit erlebt hat.

„Es ist ungemein erfreulich, dass wir anlässlich unseres 30-jährigen Bestehens eine Erneuerung und Verjüngung der Energie und des Einfallsreichtums erleben, die Kennzeichen von Persistent sind. Wir haben wichtige Meilensteine erreicht und zum ersten Mal überhaupt INR1000 Crore beim Umsatz und INR100 Crore beim Gewinn in einem Quartal übertroffen. Das Wachstum, das wir in unserem gesamten Unternehmen verzeichnen, ist das Ergebnis der gemeinsamen Leidenschaft aller von Persistent für Innovation und die Unterstützung unserer Kunden, ihre Geschäftserwartungen nicht nur zu erfüllen, sondern zu übertreffen. Wir freuen uns auf die nächste Phase unserer Wachstumsreise, in der Sandeep Kalra die Rolle des CEO übernimmt. Ich wünsche ihm alles Gute und freue mich darauf, weiter mit ihm an der Zukunft von Persistent zu arbeiten.“

Dr. Anand Deshpande, Gründer, Vorsitzender und Geschäftsführer

Konsolidierte finanzielle Höhepunkte für das am 30. September 2020 endende Quartal:

                     Q2FY21        Q-o-Q-Wachstum                Y-o-Y-Wachstum

 Einnahmen (Mio.     136.09        +3,9%                         +8,4%
 USD)

 Einnahmen (Mio.     10.077        +1,7%                         +13,9%
 INR)

 EBITDA (INR Mio.)   1.658         +13,2%                        +36,3%

 PBT (INR Mio.)      1.375         +12,7%                        +19%

 PAT (INR Mio.)      1.020         +13,3%                        +18,5%
 

„Wir haben ein weiteres starkes Quartal auf der Grundlage unseres starken Q1 geliefert. Unser kontinuierlicher Fokus auf hervorragende Leistungen und der Ausbau des Werts unserer Fachkompetenz bei unseren Kunden waren die wichtigsten Triebkräfte für dieses Wachstum. Der Gewinn des ISG Star of Excellence 2020 spricht Bände über die Stärke unserer Strategie und Kundenorientierung, da die Auszeichnung direkt auf Kundenfeedback basiert. Das Vertrauen, das der Vorstand und Anand als CEO in mich setzen, inspiriert mich, das Team zu immer neuen Höhen zu führen und das Wachstum und die Marktführerschaft von Persistent voranzutreiben.

Sandeep Kalra, Chief Executive Officer and Executive Director, Persistent Systems

Kundensiege und Ergebnisse im zweiten Quartal des GJ21

Banken, Finanzdienstleistungen und Versicherungen

- Verbesserung des agilen Reifegrades eines führenden Unternehmens im Bereich der Steuertechnologie, einschließlich der Einrichtung eines globalen Technologiezentrums, das Produktmodernisierung und Support bietet. 
- Unterstützung von KYC-Initiativen sowie Partnerschaft bei der Geschäftskontinuitätsplanung für ein Bankenkonsortium in Europa. 
- Einführung, Unterstützung und Aufrechterhaltung von 18 Privatkreditprodukten für eine in Indien ansässige Bank. 

Healthcare & Life Sciences

- Modernisierung von Anwendungen unter Nutzung von Cloud- und Mikrodiensten für ein in den USA ansässiges Pharma- und Geräteunternehmen. 
- Entwicklung einer Engagement-Plattform mit Salesforce zur Fernüberwachung der Gesundheitsmetriken von Organtransplantationspatienten für ein führendes Unternehmen der Präzisionsmedizin. 

Branchen

- Förderung der Akquisition neuer Produkte und Integrationsmöglichkeiten durch robotergestützte Prozessautomatisierung für eines der zehn weltweit führenden Technologieunternehmen. 
- Reduzierung von Kosten und Ausfallzeiten mit IBM Engineering Lifecycle Management Managed Services für eines der größten Landwirtschaftsunternehmen der USA. 
- Verkürzung der Produktentwicklungszeit durch verbesserte Zusammenarbeit und Datenaustausch mit wichtigen Lieferanten für einen großen US-Flugzeughersteller. 

Software & Hi-Tech

- Einrichtung eines Globalen Technologiezentrums zur Erweiterung der Daten- und Analysefähigkeiten und zur Bereitstellung von Technik und Support für die Vorzeigeangebote des globalen Medienlösungsanbieters.rcraft manufacturer. 
- Einrichtung eines globalen Operationszentrums zur Überwachung und Verwaltung des massiv skalierbaren und hochverfügbaren Angebots des in den USA ansässigen globalen Datenmanagement-Unternehmens. 
- Modernisierung und Umgestaltung des Vorzeigeprodukts von einer veralteten zu einer modernen komponentenbasierten Architektur für ein multinationales Medizintechnikunternehmen mit Sitz in den USA. 

Partner-Ökosystem

- Red Hat:  Hartnäckige Einführung eines Kompetenzzentrums zur Beschleunigung der Hybrid-Cloud-Reise mitRed Hat OpenShift
- AWS:Erreichte AWS Service Delivery Bezeichnung für AWS Lambda
- Actifio:Actifio und Persistent Systems kündigen globales Bündnis an, um Unternehmen bei derModernisierung von Datenpaketen und der Beschleunigung der digitalen Transformation zu unterstützen 

Anerkennung von Analysten

- ISG:Persistent gewinnt den prestigeträchtigen 2020 ISG Star of Excellence(TM) Award und erreicht damit die höchstePunktzahl an Kundenerfahrungen aller Unternehmen sowie Auszeichnungen für BFSI, Healthcare andLife Sciences, Nordamerika und APAC
- SG:"Top 15 Service Provider" im Jahr 2020 weltweit im 2. Quartal in Folge
- Forrester Wave:Persistent Systems wurde als starker Performer für Dienstleister im Bereich derdigitalen Prozessautomatisierung zitiert, Q3 2020 

Weitere Nachrichten

- Beharrlich beim Erwerb von CAPIOT - Stärkung von MuleSoft, TIBCO und API-geführten Integrationsfähigkeiten
- Aufruf zum Code 2020:Organisierter hartnäckiger Hackathon für den Call for Code 2020, der vonDavid Clark Cause mit dem Gründungspartner IBM ins Leben gerufen wurde
- Smart India Hackathon 2020:Mitorganisator der Software-Ausgabe von Smart SchoolHackathon 2020
- ACM-W India Women in Computing 2020:Persistent Systems ko-organisierte die ACM-W India Celebration of Women in Computing 2020 

COVID-19 Hilfsaktionen

- Nachhaltiges Bekenntnis zu seinen Gemeinschaften, spendet mehr als 500.000 $ an nordamerikanischeWohltätigkeitsorganisationen, um gegen die Auswirkungen von COVID-19 zu helfen
- Spende an den PM CARES-Fonds 
- Spende an den CM-Hilfsfonds 
- Finanzielle Unterstützung für die Forschung zu COVID-19 an IISER und für die SERO-Umfrage 
- Finanzielle Unterstützung bei der Behandlung von COVID-19-Patienten im Deenanath Mangeshkar Hospital und Sassoon Hospital, Pune 
- Unterstützung für die Einrichtung eines COVID-19-Pflegezentrums bei der Medizinischen Mission Swami Vivekananda, Nagpur 
- Unterstützung für die einmonatigen Ausgaben des 300-Betten-Zentrums COVID-19 für die Pune Municipal Corporation und das Sahyadri-Krankenhaus, Pune 

Informationen zu Persistent Systems

Persistent Systems (BSE & NSE: PERSISTENT) ist ein globales Lösungsunternehmen, das digitale Geschäftsbeschleunigung, Unternehmensmodernisierung und digitales Produkt-Engineering für Unternehmen aller Branchen und Regionen anbietet.

www.persistent.com

Zukunftsgerichtete Aussagen und Warnhinweise

Für Risiken und Ungewissheiten in Bezug auf zukunftsgerichtete Aussagen besuchen Sie www.persistent.com/FLCS

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1022385/Persistent_Systems_Logo.jpg

Pressekontakt:

e
Ken Montgomery
Persistent Systems (Global)
+1 213 500 8355
ken_montgomery@persistent.com
Saviera Barretto
Archetype
+91 84249 17719
saviera.barretto@archetype.co

Persistent Systems

Schreiben Sie einen Kommentar