Vestors Capital
News für Finanzchefs
AAPL
193,17 €
(-0.51%)
GOOG
1.087,14 €
(-0.15%)
GOOGL
1.088,54 €
(-0.23%)
AMZN
1.872,48 €
(+0.12%)
MSFT
133,01 €
(+0.52%)
FB
180,91 €
(+1.94%)
BRK.B
205,27 €
(+0.14%)
BABA
158,09 €
(-1.4%)
JPM
109,96 €
(+0.38%)
JNJ
140,26 €
(-0.32%)
BAC
28,04 €
(+0.36%)
XOM
74,59 €
(-0.12%)
WFC
45,57 €
(+0.62%)
V
170,00 €
(+0.38%)
WMT
109,40 €
(+0.69%)
RDS.B
64,07 €
(-0.63%)
RDS.A
63,42 €
(-0.53%)
INTC
46,27 €
(-0.93%)
T
32,40 €
(+0.34%)
UNH
245,17 €
(+0.09%)
CSCO
54,74 €
(-2.55%)
PTR
54,46 €
(-0.58%)
NVS
89,47 €
(-0.13%)
PFE
42,70 €
(+0.47%)
TSM
38,01 €
(-3.65%)
TM
124,46 €
(-0.26%)
HD
206,08 €
(+1.84%)
ORCL
53,52 €
(-0.6%)
BA
347,02 €
(-0.53%)
PG
111,39 €
(+0.43%)
VZ
58,42 €
(+1.39%)
C
67,43 €
(+0.52%)
HSBC
40,75 €
(-0.73%)
CHL
43,30 €
(-2.04%)
KO
51,39 €
(+0.5%)
BUD
84,12 €
(-2.11%)
MA
260,34 €
(-0.33%)
ABBV
78,67 €
(-0.36%)
CMCSA
42,45 €
(+1.82%)
PM
77,38 €
(-0.27%)
DWDP
64,59 €
(-2.09%)
DIS
141,83 €
(+0.06%)
PEP
132,99 €
(+0.04%)
UN
61,33 €
(-0.17%)
UL
62,66 €
(-0.05%)
MRK
82,63 €
(-0.33%)
NVDA
144,78 €
(-2.35%)
IBM
135,40 €
(-0.27%)
TOT
52,94 €
(+0.2%)
MMM
167,14 €
(-1.01%)

Payoneer eröffnet Niederlassung in Dublin um seine Finanzdienstleistungen in Europa auszuweiten und sorgt damit für mehr Kontinuität nach dem Brexit

13.02.2020 – 14:57

Payoneer

London (ots)

Die Central Bank of Ireland autorisiert die globale Fintech-Plattform von Payoneer als E-Geld-Institut. Damit wird den Kunden ein durchgängiger und grenzüberschreitender Handel auch für die Zeit nach dem Brexit garantiert.

Payoneer gibt heute die Gründung einer neuen Niederlassung in Dublin, Irland, bekannt und präsentiert damit den nächsten Schritt seiner globalen Expansion. Die Central Bank of Ireland (CBI) hat die digitale Zahlungsplattform des US-Spezialisten, die Unternehmen auf der ganzen Welt zu globalem Wachstum verhilft, als E-Geld-Institution in Dublin genehmigt.

Damit hat Payoneer sichergestellt, dass seine Kunden nach dem Brexit ihre Geschäftstätigkeit im EWR nahtlos fortsetzen können. Payoneer unterstützt Verkäufer auf vielen der führenden E-Commerce-Marktplätzen in Europa, darunter Amazon, Cdiscount, Joom und Rakuten – wichtige Plattformen für Händler weltweit, um einen Zugang zu den Verbrauchern in der EU zu erhalten.

Die vollständige Pressemitteleilung finden Sie hier: https://bit.ly/2SqQUyW

Über Payoneer:

Mit der Mission „Go beyond“ bestärkt Payoneer Unternehmen darin über Grenzen, Limits und Erwartungen hinauszugehen – um ihre wirtschaftlichen Chancen auszubauen und lokal sowie global zu wachsen.

Die digitale Plattform von Payoneer optimiert den globalen Handel für Millionen von Groß- und Kleinunternehmen sowie Marktplätzen in 200 Ländern. Auf Basis seiner starken Technologie, Betriebs- und Infrastruktur sowie Compliance, bietet Payoneer eine Reihe von Dienstleistungen: Grenzüberschreitende Zahlungen, Betriebskapital, Steuerlösungen, Händlerdienstleistungen und Risikomanagement. Payoneer macht den globalen Handel in der digitalen Welt von heute nicht nur einfach und sicher, sondern fördert auch das Wachstum seiner Kunden – von aufstrebenden Unternehmen bis hin zu weltweit führenden Konzernen wie Airbnb, Amazon, Google und Upwork. Payoneer wurde 2005 gegründet, ist profitabel und hat Standorte in der ganzen Welt.

Payoneer – one world, one platform, endless opportunity. www.payoneer.com

Pressekontakt:

Lucy Turpin Communications
Constanze Auch
+49 89 417761-42
Payoneer@LucyTurpin.com

Payoneer, übermittelt durch news aktuell

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More