Nexen Tire kündigt große Eröffnungszeremonie für „THE NEXEN univerCITY“, die zentrale Forschungseinrichtung von Nexen, an

30.04.2019 – 23:40

Nexen Tire

Seoul, Südkorea

Zentrale Forschungseinrichtung des Unternehmens dient als Forschungs- und Entwicklungsstandort für seine weltweiten Zentren in den USA, in Europa und China

Fertigstellung von vier wichtigen Anlagen, darunter Zentren für Forschung und Entwicklung in Europa und in den USA sowie eine Fabrik in der Tschechischen Republik

Nexen Tire, ein weltweit führender Reifenhersteller, hat bekannt gegeben, dass das Unternehmen am Dienstag, den 30. April 2019 die große Eröffnungszeremonie für „THE NEXEN univerCITY“ veranstaltet. Die Einrichtung soll zur treibenden Kraft für das zukünftige Wachstum werden.

An der großen Eröffnungszeremonie nahmen mehr als 300 Personen teil, darunter der Vorstandsvorsitzende von Nexen Tire, Kang Byeong Jung, der Global CEO von Nexen Tire, Travis Kang, der Vorsitzende des Koreanischen Arbeitgeberverbands, Sohn Kyung Shik, der Vorsitzende der Verbands der mittelständischen Unternehmen in Korea, Kang Ho Gab, sowie Führungskräfte und Mitarbeiter der zentralen Forschungseinrichtung von Nexen.

Nexen Tire hat im Verlauf der zweijährigen Entwicklung von „THE NEXEN univerCITY“, das im Industrie- und Gewerbegebiet Magok in Seoul liegt, 200 Milliarden Südkoreanische Won in das Projekt investiert. Das Gebäude verfügt über eine Fläche von über 57.000 Quadratmetern und hat acht oberirdische Stockwerke sowie zwei Untergeschosse und beherbergt auch die Forschungsanlagen und Geschäftsbereiche.

Die Arbeitsplätze wurden so gestaltet, dass sie ein offenes, innovatives Umfeld bieten, um maximale Konzentration und Arbeit im Team zu ermöglichen. Eine Reihe von Einrichtungen soll dabei helfen, intelligenteren Technologien den Weg zu bereiten. Dazu gehören ein Zentrum für Forschung und Entwicklung (F&E), das für die Vorhersage und Umsetzung von optimalen Leistungsanforderungen dient, wie etwa für die Herstellung von OE/RE-Produkten, für KI-Technologie und virtuelle Reifentechnik, ein Leistungsforschungszentrum zur Bewertung der Leistung von Reifen und Fahrzeugen und ein Zentrum für Materialforschung, in dem die unterschiedlichen Nano- und Makro-Eigenschaften einer Vielzahl von Materialien analysiert werden.

Mithilfe der Einrichtung dieser Anlagen will Nexen Tire seine F&E-Kapazitäten ausbauen, damit es rasch auf den sich schnell wandelnden Markt und ebenso auf den speziellen Bedarf der Automobilindustrie vor Ort und weltweit reagieren kann. Darüber hinaus wird das Magok Central Research Institute als ein Forschungs- und Entwicklungsstandort für seine lokalen und globalen F&E-Zentren fungieren, die sich in Yangsan, Changnyeong, in Deutschland, in der Tschechischen Republik, in den USA und in China befinden.

Im „THE NEXEN univerCITY“ wurden die Konzepte von „Nexen Universe“ und von „City“ zusammengeführt, welche die zentralen Werte des Unternehmens – Herausforderung, Kreativität und Zusammenarbeit – ebenso beinhalten wie seine Geschäftsphilosophie, die für unendliche Möglichkeiten und für die Wertversprechen steht, die Nexen auch einlösen kann.

Der Innenhof und das begrünte Multi-Helix-Dach sind die wichtigsten Orte im „THE NEXEN univerCITY“. Hier wird die Unternehmenskultur von Nexen Tire sichtbar, die ihren Fokus auf Kommunikation und Zusammenarbeit legt.

Das Erscheinungsbild der Außenfläche lehnt sich zudem an die Muster von Reifenprofilen an, die das bestimmen, was die Branche ausmacht. Im Eingangsbereich befindet sich eine unglaubliche, 30 Meter breite und 7 Meter hohe Anzeigewand. Zu sehen ist hier ein Video, das das kreative und künstlerische Konzept von „THE NEXEN univerCITY“ vorstellt. Das umweltfreundliche Gebäude wurde mit einer Solaranlage, einem Luftaustauschgrundsystem für Klimatisierung und Heizung und einem begrünten Dach gegen Schäden durch Wärmestrahlung ausgestattet und hat von der Koreanischen Energieagentur das Level-1-Zertifikat für Energieeffizienz von Gebäuden erhalten.

„Das Magok Central Research Institute ist unzweifelhaft ein Beleg für die Wachstums-DNA von Nexen Tire und es ist ein Zeichen seiner Identität, die sich schneller als die irgendeines anderen Unternehmens in der Welt herausgebildet hat“, sagte Travis Kang, Global CEO von Nexen Tire. „Wir werden eine wichtige, globale Rolle spielen und den Wert dieses Schritts erhöhen, indem wir einen Paradigmenwechsel in der Branche durch die Schaffung neuer Chancen und zukünftiger Werte, die es so noch nie gab, herbeiführen.“

Mittlerweile hat Nexen Tire, das in diesem Jahr das 77. Jubiläum seiner Gründung feiert, das neue Magok Central Research Institute eingeweiht und den Bau von weltweit vier Anlagen abgeschlossen. Mit der neuen Erweiterung der Zentren für Forschung und Entwicklung in Europa und in den USA, dazu gehört auch die Inbetriebnahme der Fabrik in der Tschechischen Republik, und der Eröffnung des Magok Central Research Institute in Seoul hat Nexen Tire bereits die Infrastruktur für das zukünftige Wachstum von „Global Nexen“ geschaffen.

Informationen zu Nexen Tire

Das 1942 gegründete Unternehmen Nexen Tire ist ein globaler Reifenhersteller mit Unternehmenszentralen in Yangsan in der Provinz Süd-Gyeongsang und Seoul (Südkorea). Nexen Tire, einer der am schnellsten wachsenden Reifenhersteller der Welt, arbeitet mit 491 Händlern mit Standorten in 141 Ländern in der ganzen Welt zusammen (Stand: Juli 2015) und besitzt drei Fertigungsbetriebe – zwei in Korea (Yangsan und Changnyeong) und einen in Qingdao (China). Eine weitere Fabrik in Zatec (Tschechische Republik) soll 2019 den Betrieb aufnehmen. Nexen Tire stellt Reifen mit moderner Technik und ausgezeichnetem Design für Pkw, SUVs und Kleinlaster her. Das Unternehmen konzentriert sich zusätzlich auf die Produktion von UHP-Reifen auf Basis modernster Technologien. Nexen Tire liefert OE-Reifen an globale Autohersteller in zahlreichen Ländern rund um den Globus. Im Jahr 2014 konnte das Unternehmen als erster unter der Vielzahl der weltweiten Reifenhersteller mit der Auszeichnung durch gleich 4 der renommiertesten Design-Awards der Welt einen Grand Slam für sich verbuchen. Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.nexentire.com.

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/879647/Panoramic_view_and_Courtyard_view_of__THE_NEXEN_univerCITY___Source__L2_ARCHIVE.jpg

Pressekontakt:

Edelman Korea
Jiseok Jeon
+82-2-2022-8220 / +82-10-9800-1108
jiseok.jeon@edelman.com

Sylvia Chang
+82-2-2022-8283 / +82-10-4950-2535
sylvia.chang@edelman.com

Jane Kim
+82-2-2022-8212 / +82-10-4207-4278
jane.kim@edelman.com

Nexen Tire