Vestors Capital
News für Finanzchefs
AAPL
193,17 €
(-0.51%)
GOOG
1.087,14 €
(-0.15%)
GOOGL
1.088,54 €
(-0.23%)
AMZN
1.872,48 €
(+0.12%)
MSFT
133,01 €
(+0.52%)
FB
180,91 €
(+1.94%)
BRK.B
205,27 €
(+0.14%)
BABA
158,09 €
(-1.4%)
JPM
109,96 €
(+0.38%)
JNJ
140,26 €
(-0.32%)
BAC
28,04 €
(+0.36%)
XOM
74,59 €
(-0.12%)
WFC
45,57 €
(+0.62%)
V
170,00 €
(+0.38%)
WMT
109,40 €
(+0.69%)
RDS.B
64,07 €
(-0.63%)
RDS.A
63,42 €
(-0.53%)
INTC
46,27 €
(-0.93%)
T
32,40 €
(+0.34%)
UNH
245,17 €
(+0.09%)
CSCO
54,74 €
(-2.55%)
PTR
54,46 €
(-0.58%)
NVS
89,47 €
(-0.13%)
PFE
42,70 €
(+0.47%)
TSM
38,01 €
(-3.65%)
TM
124,46 €
(-0.26%)
HD
206,08 €
(+1.84%)
ORCL
53,52 €
(-0.6%)
BA
347,02 €
(-0.53%)
PG
111,39 €
(+0.43%)
VZ
58,42 €
(+1.39%)
C
67,43 €
(+0.52%)
HSBC
40,75 €
(-0.73%)
CHL
43,30 €
(-2.04%)
KO
51,39 €
(+0.5%)
BUD
84,12 €
(-2.11%)
MA
260,34 €
(-0.33%)
ABBV
78,67 €
(-0.36%)
CMCSA
42,45 €
(+1.82%)
PM
77,38 €
(-0.27%)
DWDP
64,59 €
(-2.09%)
DIS
141,83 €
(+0.06%)
PEP
132,99 €
(+0.04%)
UN
61,33 €
(-0.17%)
UL
62,66 €
(-0.05%)
MRK
82,63 €
(-0.33%)
NVDA
144,78 €
(-2.35%)
IBM
135,40 €
(-0.27%)
TOT
52,94 €
(+0.2%)
MMM
167,14 €
(-1.01%)

KLM feiert sein Jubiläum mit 100 Jahren Fortschritt

09.10.2019 – 08:30

KLM

Amsterdam, Niederlande

Die weltweit erste Fluggesellschaft war im Jahr 1919 ein Pionier und ist es bis heute geblieben

KLM, die königlich niederländische Fluglinie, ist 100 Jahre alt. Die 1919 gegründete KLM ist die erste kommerzielle Fluglinie, die immer noch unter ihrem ursprünglichen Namen fliegt und weltweit diesen Meilenstein erreicht. Als echter Luftfahrtpionier feiert KLM sein Jubiläum mit einem Film, der auf einige bemerkenswerte Momente in der Geschichte der Fluglinie zurückblickt und gleichzeitig ihre Fortschritte über die letzten zehn Jahrzehnte hinweg zeigt, sowie die Entwicklung der Luftfahrt und der Gesellschaft insgesamt hervorhebt. Seit dem ersten kommerziellen Flug von KLM bs zum heutigen Tag hat sich das Unternehmen stets auf den Fortschritt konzentriert.

Im Laufe der Jahre hat KLM Generationen das Wunder des Fliegens näher gebracht. Der neue Film erzählt die Geschichte von drei Generationen der gleichen Familie, die bereits seit der Anfangszeit bis in die Gegenwart bei KLM arbeiten, Passagiere bedienen und sich um sie kümmern. Die ersten beiden vorgestellten Personen sind Frauen, die das Fliegen dazu inspirierte, Flugbegleiterinnen zu werden. Allerdings endet der Film mit der Enkelin der ersten Frau, die selbst im Cockpit sitzt und als Pilotin der Boeing 787-10 Dreamliner, dem neuesten Flugzeug von KLM, abhebt.

Boet Kreiken, Executive Vice President Customer Experience, KLM:

„Heute feiern wir bei KLM unseren 100. Geburtstag und dies ist ein idealer Zeitpunkt, um darüber zu sprechen, wofür wir wirklich stehen. Wir glauben daran, Menschen zusammenzuführen. Wir kümmern uns um unsere Passagiere. Darüberhinaus stehen wir auch für kontinuierlichen Fortschritt. Fortschritt in der Luftfahrt, natürlich, aber auch Fortschritt in einem weiteren Sinne. Außerdem haben wir nie die Magie des Fliegens vergessen. Eine Magie, die über die Generationen von Kunden, Fans und Mitarbeitern hinweg weitergegeben wurde.“

Wiederbelebung der Geschichte

Der Film verfolgt KLMs Entwicklung von 1919 bis zum heutigen Tag und zeigt klassische Flugzeuge wie die Fokker F.II im Jahr 1934, die Douglas DC-4 im Jahr 1949, die Boeing 747 im Jahr 1975 und endet mit der brandneuen Boeing 787-10 Dreamliner. Die Geschichte wird mithilfe von Originaluniformen, Requisiten und Details aus jedem Jahrzehnt zum Leben erweckt.

Die perfekten zeitgemäßen Details wurden unter Verwendung einiger der Original-Flugzeuge, historisch akkurat nachgebauter Sets und einer Kombination aus Archivfilmmaterial und innovativen Filmtechniken geschaffen. Das Team, das den Film produzierte, arbeitete mit Historikern im KLM Heritage Centre zusammen, um historische Genauigkeit zu gewährleisten und auf die kleinsten Details zu achten.

Fliegen Sie verantwortungsbewusst

Auf eine andere Art markiert KLM das 100-jährige Jubiläum auch, indem das Unternehmen den Blick in die Zukunft richtet. Zu Beginn des Jahres startete die Fluggesellschaft vor kurzem einen globalen Aufruf zum Handeln für nachhaltiges Reisen unter dem Motto „Verantwortungsbewusstes Fliegen“. KLM hat wieder einen entscheidenden Schritt nach vorne getan, indem es die Luftfahrtindustrie als Ganze darum gebeten hat, bei der Entwicklung einer nachhaltigeren Zukunft für die Luftfahrt zu kooperieren.

Sehen Sie sich hier den Film „100 Jahre Fortschritt“ an

Pressekontakt:

patricia@trianglepr.nl
Tel.: +31646461886

KLM

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More