31.05.2019 – 11:24

Efficient Robotics

Stuttgart, Deutschland, Des Moines, Iowa und Santa Barbara, Kalifornien

Mikrofluidik-Plattform revolutioniert den Prozess des Ultra-High-Throughput-Screenings für die Optimierung von Enzymen, Antikörpern, Proteinen, Stammkulturen und Säugerzellen

Die globale Forschungs- und Entwicklungsgemeinschaft der Biotechnologie erlebt den kommerziellen Durchbruch einer Mikrofluidik-Plattform, die den Prozess des Ultra-High-Throughput-Screenings zur Optimierung von Enzymen, Antikörpern, Proteinen, Stammkulturen und Säugerzellen revolutioniert. Efficient Robotics GmbH hat die Kommerzialisierung seiner Nano-Titer-Pipe (NTP) Screening-Workstation für das Screening und die Optimierung von Millionen von Biomolekülen und Zellen innerhalb von Stunden und Tagen bekannt gegeben – eine drastische Zeitreduzierung im Vergleich zu herkömmlichen Technologien, die dafür Wochen und sogar Monate benötigen. Vorbei sind die Zeiten, in denen die biotechnologische Industrie sich nur auf die herkömmliche „Roboterarm“-Screening-Technologie verlassen musste. Die NTP-Screening-Workstation von Efficient Robotics GmbH arbeitet schneller und kosteneffizienter als herkömmliche Technologien.

„Nach 15 Jahren dedizierten Entwicklungsarbeit verfügt die biotechnologische Industrie jetzt über eine kommerzielle Mikrofluidik-Technologie, die seriell und somit unter exakt gleichen Prozessbedingungen Millionen Proben pro Tag verarbeiten und analysieren kann. Zu den Prozessschritten gehört das Animpfen der Proben einschließlich präziser Inkubation, die Assay-Zugabe und -Inkubation sowie die Analyse mittels sensitiver Detektions- und Selektionsverfahren“, erklärte Dr. Marc Koltermann, Geschäftsführer der Efficient Robotics GmbH. „Die NTP-Screening-Workstation kann von jedem im Labor durch einen Klick gestartet werden und selektiert vollautomatisch Treffer aus Millionen von Proben mit höchster Präzision“, sagte Koltermann.

Die Efficient Robotics GmbH zielt mit der Entwicklung auf die globalen Biochemie-Märkte. Dabei verzeichnet das Unternehmen ein besonderes kommerzielles Interesse aus dem Biotechnologiesektor in Europa und den USA. „Die schiere Geschwindigkeit der NTP-Screening-Workstation reduziert Entwicklungszeiten zur Optimierung von Zellen und Biomolekülen von Monaten auf Tage und mit ihren niedrigen Anschaffungskosten bietet sie eine sehr attraktive Technologielösung für Anwendungen der Directed Evolution, Stamm- und Zelllinienentwicklung sowie vielen weiteren biochemischen Screening-Prozessen“, sagte Martin Mitchell, Director of Global Sales and Marketing.

Efficient Robotics GmbH ist ein führendes Unternehmen für die Entwicklung, Produktion und Kommerzialisierung von automatisierten Mikrofluidik-Systemen für die Branchen Pharmazeutik, Biotechnologie und Chemie. Der internationale Vertrieb der NTP-Screening-Workstation ist gestartet. Weitere Informationen einschließlich eines Technologie-Videos finden Sie unter www.efficient-robotics.com/video.

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/894358/Introducing_the_NTP_Screening_Workstation.jpg

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/894359/Schematic_setup_of_NTP_Screening_Workstation.jpg

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/894360/Efficient_Robotics_Logo.jpg

Pressekontakt:

Tabea Gruebele
Tel: +49-7154-15-99-830
info@efficient-robotics.com

Efficient Robotics