Vestors Capital
News für Finanzchefs
AAPL
193,17 €
(-0.51%)
GOOG
1.087,14 €
(-0.15%)
GOOGL
1.088,54 €
(-0.23%)
AMZN
1.872,48 €
(+0.12%)
MSFT
133,01 €
(+0.52%)
FB
180,91 €
(+1.94%)
BRK.B
205,27 €
(+0.14%)
BABA
158,09 €
(-1.4%)
JPM
109,96 €
(+0.38%)
JNJ
140,26 €
(-0.32%)
BAC
28,04 €
(+0.36%)
XOM
74,59 €
(-0.12%)
WFC
45,57 €
(+0.62%)
V
170,00 €
(+0.38%)
WMT
109,40 €
(+0.69%)
RDS.B
64,07 €
(-0.63%)
RDS.A
63,42 €
(-0.53%)
INTC
46,27 €
(-0.93%)
T
32,40 €
(+0.34%)
UNH
245,17 €
(+0.09%)
CSCO
54,74 €
(-2.55%)
PTR
54,46 €
(-0.58%)
NVS
89,47 €
(-0.13%)
PFE
42,70 €
(+0.47%)
TSM
38,01 €
(-3.65%)
TM
124,46 €
(-0.26%)
HD
206,08 €
(+1.84%)
ORCL
53,52 €
(-0.6%)
BA
347,02 €
(-0.53%)
PG
111,39 €
(+0.43%)
VZ
58,42 €
(+1.39%)
C
67,43 €
(+0.52%)
HSBC
40,75 €
(-0.73%)
CHL
43,30 €
(-2.04%)
KO
51,39 €
(+0.5%)
BUD
84,12 €
(-2.11%)
MA
260,34 €
(-0.33%)
ABBV
78,67 €
(-0.36%)
CMCSA
42,45 €
(+1.82%)
PM
77,38 €
(-0.27%)
DWDP
64,59 €
(-2.09%)
DIS
141,83 €
(+0.06%)
PEP
132,99 €
(+0.04%)
UN
61,33 €
(-0.17%)
UL
62,66 €
(-0.05%)
MRK
82,63 €
(-0.33%)
NVDA
144,78 €
(-2.35%)
IBM
135,40 €
(-0.27%)
TOT
52,94 €
(+0.2%)
MMM
167,14 €
(-1.01%)

DMCC kündigt beim Davos 2020 das Crypto Valley in Dubai zur Förderung des Blockchain-Ökosystems an

24.01.2020 – 17:02

DMCC

Dubai, Vae

Das weltweit größte Ökosystem für Kryptografie, Blockchain und verbreitete Ledger-Technologien wird in Dubai gestartet

DMCC – Die Flaggschiff-Freihandelszone der Welt und die Government of Dubai Authority für Warenhandel und Unternehmen – gab seine strategische Partnerschaft mit CV VC und CV Labs im Zuge des Starts von Crypto Valley in Dubai in den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) bekannt, dem weltweit größten Ökosystem für Kryptografie, Blockchain und verbreitete Ledger-Technologien.

Das „DMCC Crypto Valley“ wurde entwickelt, um Wachstum, Zusammenarbeit und Integrität in der globalen Blockchain-Wirtschaft zu fördern. Es wird eine Vielzahl von Dienstleistungen anbieten, einschließlich Inkubation für Start-ups in der Frühphase, Co-Working-Einrichtungen, Innovationsservices für Unternehmenskunden, Blockchain- und Entrepreneurship-Training, Bildung, Veranstaltungen, Mentoring und Finanzierung.

Die Vereinbarung, die am Rande des Weltwirtschaftsforums in Davos unterzeichnet wurde, sieht vor, dass DMCC neben CV VC und seiner Tochtergesellschaft CV Labs an der Entwicklung eines Ökosystems in Jumeirah Lakes Towers (JLT), dem Geschäftsviertel von DMCC, arbeitet, in dem derzeit mehr als 17.000 Unternehmen registriert sind.

„DMCC freut sich, diese Vereinbarung mit CV VC zu unterzeichnen und das Crypto Valley in Dubai ins Leben zu rufen, und zwar im Herzen des führenden Geschäftsviertels von Dubai“, sagte Ahmed Bin Sulayem, Executive Chairman und Chief Executive Officer von DMCC.

„DMCC, das im Zentrum der Welt liegt, ist ein dynamischer Business Hub, der den globalen Handel durch Dubai fördert. Die Einführung des Crypto Valley in DMCC wird das dynamische Geschäftsumfeld der Stadt verbessern und die breiter angelegte Strategie der VAE-Regierung unterstützen, um Innovatoren, Unternehmer und Pioniere anzuziehen, die die zukünftige Wirtschaft gestalten werden“, fügte er hinzu.

Die Vereinbarung verpflichtet beide Parteien zur Zusammenarbeit und Entwicklung einer DMCC-Blockchain-Strategie, die mit der Blockchain-Strategie 2021 von Emirates abgestimmt ist, und sie unterstützt die Dubai-Blockchain-Strategie, die von seiner Hoheit Sheikh Hamdan bin Mohammed bin Rashid Al Maktoum, Kronprinz von Dubai und Vorsitzender des Dubai Executive Council, ins Leben gerufen wurde.

„Wir sind begeistert, mit DMCC, einem sehr starken lokalen Partner, in die MENA-Region zu ziehen. Unserer Meinung nach wird die Kompetenz von Unternehmen mit Sitz in Crypto Valley die ehrgeizigen Ziele und die Strategie unterstützen, Blockchain in Dubai und in anderen Gebieten einzusetzen! Auf der anderen Seite könnte die Hauptstadt der MENA-Region dabei helfen, noch erfolgreichere Projekte und Start-ups aufzubauen und die Ansiedlung neuer auf Blockchain konzentrierte Unternehmen in den VAE zu fördern“, erklärte Ralf Glabischnig, Gründer von CV VC und CV Labs.

„Wir freuen uns darauf, unseren starken Partner aus dem Crypto Valley nach Dubai zu bringen, ebenso wie CoreLedger, inacta, Lykke, und Tezos, die bereits in der MENA-Region aktiv sind“, fügte er hinzu.

Forschungsergebnisse des Berichts Future of Trade von DMCC haben ergeben, dass Blockchain bis zu 20 Prozent der physischen Papierkosten im Zusammenhang mit dem globalen Handel reduzieren könnte. Diese werden derzeit auf 1,8 Billionen US-Dollar geschätzt. DMCC ist Mitglied des Global Blockchain Council.

Für weitere Informationen zum Projekt und Beitritt zu DMCC kontaktieren Sie bitte James Bernard, Head of Corporate Sales, DMCC und Gründungsmitglied der Block Chain Innovation Group sowie Mitglied des Global Blockchain Council: James.Bernard@dmcc.ae.

Video - https://www.youtube.com/watch?v=hT6P1PwP27w  
Photo - https://mma.prnewswire.com/media/1081510/DMCC_Announces_Crypt
o_Valley.jpg  
Photo - 
https://mma.prnewswire.com/media/1081511/DMCC_and_Crypto_Valley.jpg  
Logo - https://mma.prnewswire.com/media/1009140/DMCC_Logo.jpg 

Pressekontakt:

DMCC | PR & Corporate Communications | pr@dmcc.ae

DMCC, übermittelt durch news aktuell

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More