09.05.2019 – 16:01

Context Summits

Hoboken, New Jersey

Context Summits, der vorherrschende Veranstalter von Investment-Konferenzen für die Branche der alternativen Vermögensverwaltung, verkündete heute, dass Peter Tarrant, Managing Director und Head of Business Development and Global Capital Introduction bei BTIG, der Hauptredner der Context Innovator Series während der Context Summits Europe 2019 sein wird, die vom 12. bis 14. Mai in Monte Carlo stattfindet. Herr Tarrant wird zusammen mit Ron Biscardi, dem CEO der Muttergesellschaft der Context Summits namens Context Capital Partners, an einer Diskussion im Stil eines Kamingesprächs teilnehmen. Dabei werden sie Chancen und Herausforderungen besprechen, denen sich Investoren und Manager in der Branche der alternativen Vermögensverwaltung gegenüber sehen.

Als Managing Director und Head of Business Development and Global Capital Introduction bei BTIG verantwortet Herr Tarrant in den diversen Abteilungen des Unternehmens die Bereiche Marketing und Sales, einschließlich der Ermittlung potenzieller Kunden und der Kultivierung neuer Geschäftschancen. Er wird sich im Rahmen der diesjährigen Veranstaltungen, die im Grimaldi Forum und Fairmont Hotel in Monte Carlo stattfinden, an ein exklusives Publikum richten, das aus Family Offices, Institutional Allocators und Alternative Investment Managers besteht.

Mit 25 Jahren Branchenerfahrung wird Herr Tarrant einzigartige Einblicke in seine Karriere geben und dabei auf seinen Werdegangs vom Praktikanten im Weißen Haus zur Führungskraft bei BTIG zurückblicken. Er wird die Führungsfähigkeiten ansprechen, die er erwarb, während sich BTIG von 2002 bis heute von einem Nischenunternehmen zu einem Anbieter breit gefächerter globaler Finanzdienstleistungen entwickelt hat, der mehr als 600 Angestellte in sieben Ländern beschäftigt und umfassende Services in den Bereichen Prime Brokerage, sonstige Finanzierungsdienstleistungen, Institutional Trading, Research-, Strategy- und Investment-Banking anbietet. Herr Tarrant wird zudem seine Ansichten zur Branche der alternativen Vermögensverwaltung darlegen und wichtige Themen, wie das aktuelle Finanzierungsumfeld, das Beschaffen von Kapital als aufstrebender Manager, die Erfolge und Fehlschläge beim Asset Raising, die Zunahme von Co-Investments in Hedgefonds sowie weitere wichtige Themen und Trends, diskutieren.

„Peter ist ein branchenweit führender innovativer Denker und erfolgreicher Unternehmer, der BTIG dabei unterstützte, sich von einem kleinen Unternehmen zu einem wichtigen Akteur in der Branche der alternativen Vermögensverwaltung zu entwickeln“, so Ron Biscardi. „Basierend auf seinem umfangreichen Fachwissen in den Bereichen Marketing und Sales sind wir davon überzeugt, dass Peter unsere europäischen Teilnehmer auf dynamische und überzeugende Art begeistern wird. Die Themen behandeln dabei aktuelle Herausforderungen, mit denen sich Manager und Allocator im heutigen volatilen Umfeld auseinandersetzen müssen.“

„Das einzigartige Format der Context Summits mit Vier-Augen-Investorengesprächen bringt Allocator und Fonds Manager aus ganz Europa zusammen, die an mehr als 1.200 zuvor organisierten Meetings teilnehmen“, so Kevin Garton, President der Context Summits. „Für unser drittes Jahr als Gastgeber des Summit in Europa freuen wir uns sehr, den Teilnehmenden auch dieses Mal wieder eine exklusive Möglichkeiten bieten zu können, von einigen der wichtigsten Größen der Branche zu hören.“

Details zu den weiteren Veranstaltungen während der Context Summits im Jahr 2019 folgen in Kürze. Nach Monte Carlo, werden die nächsten Context Summits West vom 2. Bis 4. Juni im Terranea Resort in Rancho Palos Verdes, Kalifornien und die Context Summits New York vom 2. Bis 4. Oktober im Hilton Midtown stattfinden.

Für weitere Informationen zu allen Rednern der Context Summits Europe 2019, besuchen Sie bitte: https://contextsummits.com/europe/ oder folgen Sie den Context Summits auf Twitter @ContextSummits und beteiligen Sie sich an der Diskussion.

Informationen zu Context Summits

Als vorherrschender Veranstalter für die Branche der alternativen Vermögensverwaltung konzentriert sich Context Summits darauf, das Konferenzerlebnis durch ein innovatives Format und eine einzigartige Struktur aufzuwerten, sodass die während der Veranstaltungen geknüpften Beziehungen unvergleichliche Ergebnisse erzielen. Context Summits ist ein Pionier des Vier-Augen-Gespräch-Formats und nutzt diesen innovativen Ansatz, um wirkungsvolle und transparente Networking-Events zu veranstalten, die ein gehobenes Konferenzerlebnis für Manager, Allocator und Investoren bieten. Mithilfe dieser systematischen Herangehensweise zieht Context Summits einen exklusiven Teilnehmerkreis an und sorgt für effizientere und produktivere Meetings. Weitere Informationen finden Sie auf: www.contextsummits.com.

Informationen zu Context Capital Partners

Context Capital Partners, LP ist eine Tochtergesellschaft der Context Summits und ein führendes Fachunternehmen für alternative Investments mit Hauptgeschäftssitz in Bala Cynwyd, PA. Mithilfe direkter und indirekter Partnerschaften bietet Context Acceleration Capital, Marketing, Distribution, Betriebs- und Infrastrukturunterstützung für hochrangige alternative Vermögensverwalter. Contexts Fokus liegt auf der Bereitstellung hervorragender Investitionslösungen für Institutional Investors und Family Offices durch die Einführung und den Ausbau von Anlageprodukten mit niedriger Korrelation, die einen deutlichen Vorteil bieten. Weitere Informationen zu Context Capital Partners finden Sie auf: www.contextcp.com.

Informationen zu BTIG

BTIG ist eine global agierende Firma für Finanzdienstleistungen, die sich auf Institutional Trading, Investmentbanking, Recherchen und die zugehörigen Broker-Services spezialisiert hat. Mit einem weitreichenden globalen Wirkungsfeld und mehr als 600 Beschäftigten arbeitet die BTIG, LLC gemeinsam mit ihren verbundenen Unternehmen in 18 Städten in den Vereinigten Staaten, Europa, Asien und Australien. Die BTIG bietet Umsetzung, Expertise und Einblicke für Beteiligungspapiere, Aktienderivate, ETFs sowie festverzinsliche Anlagen, Währungen und Rohstoffe (Futures, Rohstoffe, Fremdwährungen, Zinsraten, Kredit und Stamm- und wandelbare Wertpapiere). Die Kernkompetenzen der Firma liegen in den Bereichen globale Umsetzung, Portfolio, elektronischer und ausgelagerter Handel, Übergangsmanagement, Investmentbanking, Prime-Brokerage, Anlagevermittlung, Firmenzugang, Recherchen sowie Strategie, Provisionsmanagement und vielen weiteren. Für weitere Informationen zu BTIG besuchen Sie bitte www.btig.com.

Kontakt
Emily Tracy
etracy@prosek.com 
646-818-9257 

Context Summits