19.10.2020 – 13:28

Wilson Sonsini Goodrich & Rosati

Palo Alto, Kalifornien

– Die Erweiterung des Brüsseler Büros der Kanzlei durch Kahn verstärkt ihre Aktivitäten in Kontinentaleuropa und den USA –

Wilson Sonsini Goodrich & Rosati, der weltweit führende Anbieter von Rechtsberatung in den Bereichen Technologie, Biowissenschaften und Wachstumsunternehmen, gab heute bekannt, dass Daniel Kahn der Kanzlei als Direktor für Strategie und Geschäftsentwicklung für Europa beigetreten ist. Er wird im Brüsseler Büro von Wilson Sonsini tätig sein.

Als hochrangiger internationaler Wirtschaftsberater und Justiziar verfügt Kahn über ein breites Netzwerk, insbesondere in Europa, den USA, Asien und Israel. Mehr als 30 Jahre lang war er in diesen Regionen unterwegs, um Unternehmen, Investoren und Unternehmer bei Risikokapital-, M&A- und Kapitalmarkttransaktionen sowie bei strategischen Schritten, internationaler Expansion und Regierungsangelegenheiten zu unterstützen.

Bei Wilson Sonsini wird Kahn seine Geschäfts- und Rechtserfahrung, sein etabliertes Netzwerk und seine Fähigkeiten als vertrauenswürdiger Berater einbringen, um der Kanzlei und ihren Mandanten neue Möglichkeiten zu eröffnen. Er wird sich auf die Generierung neuer Geschäfte – sowohl in den USA als auch in Kontinentaleuropa – in Transaktions- und Regulierungsbereichen, einschließlich M&A, Kapitalmärkte, Datenschutz und Cybersicherheit, konzentrieren und ausgewählte Mandanten bei ihrer Expansion nach Europa unterstützen.

„Daniel teilt unsere Leidenschaft für Technologie, Unternehmertum und internationale Geschäfte, und seine vielen zwischenmenschlichen und geschäftlichen Talente haben ihm geholfen, ein angesehener Berater zu werden“, sagte Cédric Burton, geschäftsführender Partner der Brüsseler Niederlassung von Wilson Sonsini und globaler Ko-Vorsitzender der Datenschutz- und Cybersicherheitspraxis der Kanzlei. „Daniels reichhaltige Verbindungen zu europäischen Anwaltskanzleien und hochkarätigen Wirtschaftsführern werden für unsere Mandanten und die Expansionsbemühungen unserer Kanzlei von großem Wert sein. Wir kennen Daniel seit Jahren und freuen uns, ihn in der Kanzlei begrüßen zu dürfen.“

Bevor er sich Wilson Sonsini anschloss, gründete Kahn Red Bridge, eine in Luxemburg ansässige Anwaltskanzlei. Zuvor gründete und leitete er Kahn & Associés, eine Boutique-Anwaltskanzlei in Paris. In dieser Zeit, von 1988 bis 2015, baute Kahn Geschäftsbeziehungen zu Anwaltskanzleien in den USA, Israel und Asien auf und war Mitbegründer von Biolegis, einem Netzwerk von 19 unabhängigen Anwaltskanzleien in Europa. Zu Beginn seiner Karriere war Kahn Mitarbeiter bei Cleary, Gottlieb, Steen & Hamilton, wo er viele aufstrebende Technologieunternehmen vertrat.

„Meine erste Erfahrung mit Wilson Sonsini geht auf das Jahr 1988 zurück, als ich zum ersten Mal Palo Alto und Silicon Valley besuchte. Seitdem hatten wir die Gelegenheit, zusammenzuarbeiten, um Technologiekunden bei ihren lokalen oder globalen Transaktionen und Operationen zu unterstützen“, sagte Kahn. „Ich war immer beeindruckt von den Partnern der Kanzlei, denn sie sind ausgezeichnete Anwälte, die auch effektive Unternehmensberater sind – und viele von ihnen sind zu geschätzten Freunden geworden. Ich bin sehr gerne bei Wilson Sonsini tätig und freue mich darauf, deren Mandanten zur Seite zu stehen und dazu beizutragen, die Reichweite der Kanzlei und ihre einzigartige Marke in ganz Europa auszubauen.“

Kahn erlangte 1980 seinen LL.M. in Wirtschaftsrecht an der Northwestern University Pritzker School of Law und 1979 seinen Master-Abschluss in Wirtschaftsrecht an der Rechtsfakultät der Universität Straßburg, Frankreich.

Informationen zu Wilson Sonsini Goodrich & Rosati

Seit fast 60 Jahren bietet Wilson Sonsini Goodrich & Rosati eine breite Palette von Dienstleistungen und juristischen Fachbereichen an, die sich auf die wichtigsten Herausforderungen für das Management und die Vorstände von Wirtschaftsunternehmen konzentrieren. Die Kanzlei ist landesweit als führend in den Bereichen Unternehmensführung und Finanzen, Fusionen und Übernahmen, privates Beteiligungskapital, Wertpapierstreitigkeiten, Arbeitsrecht, geistiges Eigentum und Kartellrecht sowie in vielen anderen Rechtsbereichen anerkannt. Wilson Sonsini Goodrich & Rosati ist tief im Silicon Valley verwurzelt und verfügt über Geschäftsstellen in Austin, Peking, Boston, Brüssel, Hongkong, London, Los Angeles, New York, Palo Alto, San Diego, San Francisco, Seattle, Shanghai, Washington, D.C. und Wilmington, DE. Weitere Informationen finden Sie unter www.wsgr.com.

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1314692/12157_006_Dann.jpg

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/138117/wilson_sonsini_goodrich_and_rosati_logo.jpg

Pressekontakt:

Alicia Towler White
Wilson Sonsini Goodrich & Rosati
212.497.7774
awhite@wsgr.com

Wilson Sonsini Goodrich & Rosati

Schreiben Sie einen Kommentar