Vestors Capital
News für Finanzchefs
AAPL
193,17 €
(-0.51%)
GOOG
1.087,14 €
(-0.15%)
GOOGL
1.088,54 €
(-0.23%)
AMZN
1.872,48 €
(+0.12%)
MSFT
133,01 €
(+0.52%)
FB
180,91 €
(+1.94%)
BRK.B
205,27 €
(+0.14%)
BABA
158,09 €
(-1.4%)
JPM
109,96 €
(+0.38%)
JNJ
140,26 €
(-0.32%)
BAC
28,04 €
(+0.36%)
XOM
74,59 €
(-0.12%)
WFC
45,57 €
(+0.62%)
V
170,00 €
(+0.38%)
WMT
109,40 €
(+0.69%)
RDS.B
64,07 €
(-0.63%)
RDS.A
63,42 €
(-0.53%)
INTC
46,27 €
(-0.93%)
T
32,40 €
(+0.34%)
UNH
245,17 €
(+0.09%)
CSCO
54,74 €
(-2.55%)
PTR
54,46 €
(-0.58%)
NVS
89,47 €
(-0.13%)
PFE
42,70 €
(+0.47%)
TSM
38,01 €
(-3.65%)
TM
124,46 €
(-0.26%)
HD
206,08 €
(+1.84%)
ORCL
53,52 €
(-0.6%)
BA
347,02 €
(-0.53%)
PG
111,39 €
(+0.43%)
VZ
58,42 €
(+1.39%)
C
67,43 €
(+0.52%)
HSBC
40,75 €
(-0.73%)
CHL
43,30 €
(-2.04%)
KO
51,39 €
(+0.5%)
BUD
84,12 €
(-2.11%)
MA
260,34 €
(-0.33%)
ABBV
78,67 €
(-0.36%)
CMCSA
42,45 €
(+1.82%)
PM
77,38 €
(-0.27%)
DWDP
64,59 €
(-2.09%)
DIS
141,83 €
(+0.06%)
PEP
132,99 €
(+0.04%)
UN
61,33 €
(-0.17%)
UL
62,66 €
(-0.05%)
MRK
82,63 €
(-0.33%)
NVDA
144,78 €
(-2.35%)
IBM
135,40 €
(-0.27%)
TOT
52,94 €
(+0.2%)
MMM
167,14 €
(-1.01%)

CPE erhält im zweiten Jahr in Folge einen Gold Award im Bereich Best Global Private Equity Fund bei den 2019 Private Equity Exchange & Awards

04.12.2019 – 19:06

CPE

Peking

CPE erhielt auf den Private Equity Exchange & Awards, die am 27. November 2019 von Leaders League in Paris präsentiert wurden, den Best Global Private Equity Fund Gold Award. Als einer der Gewinner einer Gold-Auszeichnung von Advent International wurde CPE von der internationalen Investmentbranche für seine Stärken und für seine solide Leistung ausgezeichnet. Hierbei erhält CPE im zweiten Jahr in Folge eine Gold-Auszeichnung und ist bereits im dritten Jahr in Folge einer der Finalisten in dieser Preisverleihungskategorie.

Leaders League, mit Hauptsitz in Paris, eine renommierte Medien- und Ratingagentur, veranstaltet seit 18 Jahren die Private Equity Exchange Conferences und seit 10 Jahren die Private Equity Exchange & Awards. An den diesjährigen Private Equity Exchange & Awards nahmen 1200 hochkarätige leitende Angestellte, wie Kommanditisten, Vertreter von Fonds und Banken und Fachberater teil.

Die Private Equity Exchange & Awards haben zum Ziel, die weltweit am besten performenden Aktienfonds zu erkennen. Ein Gremium aus 80 Investmentexperten aus Kommanditisten und Experten aus verschiedenen Branchen hat eine umfassende Studie über die allgemeine Leitung und die Leistungen von Unternehmen, u. a. über strategische Positionierung, Managementteams, Aufzeichnungen von Mittelbeschaffungen und ESG-Praktiken sowie deren Investitionsleistung, Renditequote, Exit-Anzahl und Volumen in den vergangenen drei Jahren durchgeführt, um die endgültigen Sieger auszuwählen.

Unter den Kandidaten in der engeren Auswahl für den Best Global Private Equity Fund rangierten hochkarätige Kandidaten, wie KKR, TPG, Bain Capital, The Blackstone Group, The Carlyle Group und Warburg Pincus zusätzlich zu den beiden Gewinnern des Gold Award. CPE wurde ausgewählt, weil es eines der erfahrensten PE-Unternehmen mit einem tief greifenden Know-how über Chinas PE-Landschaft ist und in über einhundert Portfolios eine starke Performance verzeichnet hat.

Seit seiner Gründung im Jahr 2008 hat CPE das nachhaltige Wachstum seiner Portfoliounternehmen unterstützt und ist durch seine Philosophie „Creating Value through Expertise“ ein vertrauenswürdiger, langfristiger Partner. CPE verwaltet aktuell mehr als 15 Milliarden USD (100 Milliarden RMB) und ist eines der führenden Vermögensverwaltungsunternehmen Chinas mit Niederlassungen in Peking, Hong Kong und New York. Im Jahr 2019 nahm das Unternehmen an verschiedenen namhaften Deals mit einem umfassenden Markteinfluss teil. Von Impact-Investing und seiner Branchenkompetenz getrieben versteht es CPE, durch transparente, proaktive Kommunikation und Kooperation eine nachhaltige, qualitative Beziehung mit seinen Kunden aufzubauen. Bisher hat das Unternehmen das Vertrauen von mehr als 200 institutionellen Investoren in China und im Ausland erworben. CPE hält ESG innerhalb der Kernwerte und implementiert sie während des gesamten Investitionsprozesses. Das Unternehmen hat ESG-Investitionen effizient durch seine eigene Investitionsmethode verwaltet, die es stets zu verbessern versucht. Des Weiteren veröffentlicht CPE einen jährlichen ESG-Bericht, in dem das Unternehmen seine Bemühungen im Bereich ESG sowie seine wichtigsten Errungenschaften präsentiert. Das Unternehmen fördert außerdem ESG-Initiativen und teilt seine eigenen Erfahrungen durch Reden bei Branchenevents, um das Bewusstsein für ESG in der PE-Branche zu steigern.

Lefei Liu, Vorsitzender und Chief Executive Officer von CPE, kommentierte: „CPE CPE widmet sich seit seiner Gründung dem Impact-Investing und dem Generieren von starken Vorteilen für seine Investoren und Portfoliounternehmen. In der Zukunft werden wir weiterhin anhaltende Werte für Investoren und die gesamte Gesellschaft schaffen.“

Im Jahr 2018 wurde CPE zusammen mit Apollo Global Management mit einem Gold Award in dieser Kategorie ausgezeichnet. CPE, KKR,j Blackstone und andere internationale Investmentunternehmen wurden in derselben Kategorie im Jahr 2017 mit einem Silver-Award ausgezeichnet. Im PEI-300-Ranking, bei dem es sich um ein weiteres wichtiges Ranking in der PE-Branche handelt, rangierte CPE unter den Top 100 der weltweiten PE-Unternehmen und unter den Top 10 der PE-Unternehmen in der APAC-Region. Wir glauben, dass all diese Anerkennung mit unseren Philosophien „Creating Value through Expertise“ und „Thriving for Excellence“ zusammenhängt.

Informationen zu CPE

CPE ist das weltweit führende alternative Vermögensverwaltungsunternehmen, wobei sich die Vermögenswerteklassen über Eigenkapital, Mezzanninkapital und den öffentlichen Markt erstrecken. Das im Jahr 2008 von einem weltweit erstklassigen Team aus Investmentexperten gegründete Unternehmen CPE, das von mehr als 200 inländischen und internationalen Investoren unterstützt wird, kennt China wie kein anderes Unternehmen und fungiert als global eingestellter Investor in langfristige Werte. Das Unternehmen nutzt seine Branchenkompetenz, um einen Dealflow zu generieren und die Wertschöpfungsarbeit während der Nach-Investitionsphase zu fördern. CPE verfolgt einen disziplinierten Investitionsansatz, um das Kapital seiner Investoren zu erhalten und zu vermehren. Das Private-Equity-Portfolio des Unternehmens von mehr als 100 Unternehmen ist in Bezug auf die vertretenen Branchen und Investitionsphasen sehr breit aufgestellt. CPE ist stolz auf seine zukunftsorientierte Investitionsphilosophie und arbeitet hart daran, für seine Investoren und für eine bessere Welt langfristige Werte zu schaffen. Weitere Informationen finden Sie unter www.citicpe.com.

Pressekontakt:

Cindy Qi
CPE
+86-10-8507-8536
QiXin@citicpe.com

CPE

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More