21.05.2019 – 18:26

Bitfinex; Ethfinex

Road Town, British Virgin Islands

Bitfinex und Ethfinex, zwei der weltweit führenden Digital Asset Börsen, geben heute den Launch von Tokinex, ihrer neuen Initial Exchange Offering (IEO) Plattform bekannt.

Tokinex ermöglicht es qualifizierten Nutzern, kuratierte, vorab geprüfte Token-Verkäufe aus neuen und spannenden Projekten zu entdecken und daran teilzunehmen. Die Plattform wurde mit Fokus auf Benutzerfreundlichkeit entwickelt, wobei KYC für jeden Verkauf, der mit der mobilen Blockpass-App durchgeführt wird, und Gelder, die direkt aus persönlichen Tauschgeldern stammen, verwendet werden.

Zu den Kundenvorteilen gehören:

- Zugang zu vorab geprüften Token-Projekten zu transparenten und 
  fairen Bedingungen 
- Die Fähigkeit, bestehende Vermögenswerte direkt aus den eigenen 
  Börsengeldern einzubringen und die Token wieder in das gleiche 
  Wallet zurück zu erhalten, um so einen reibungslosen Handel auf dem
  Sekundärmarkt zu ermöglichen 
- Vollständiges Vertrauen in die Sicherheit ihrer Identitätsdaten; 
  Tokinex nutzt den Blockpass KYC-Service und speichert keine 
  personenbezogenen Daten nach Abschluss des Token-Verkaufs 
- Die Gewissheit, dass alle Projekte mehrere Stufen der technischen 
  und kaufmännischen Due Diligence durchlaufen 
- Zugang zu umfassenden Forschungsberichten unabhängiger Dritter 

Im Gegensatz zu anderen Börsen profitieren Token-Emittenten davon, dass keine Vorabgebühren für die Notierung zu entrichten sind, und dass Projekte, die erfolgreich Kapital auf der Plattform aufnehmen, anschließend sowohl an der Bitfinex- als auch an der Ethfinex-Börse notiert werden, wodurch der Token einem der größten Liquiditätspools im Krypto-Bereich ausgesetzt ist.

Jean Louis van der Velde, CEO von Bitfinex und Ethfinex, gab folgende Erklärung ab. „Was es bedeutet, eine Börse zu sein, hat sich mit dem reifen Krypto-Markt entwickelt. Es ist zu einem ganzen Ökosystem geworden, das sich nicht nur auf den Handel mit digitalen Assets beschränkt. Tokinex bietet jedem die Möglichkeit, an hochwertigen Token-Verkäufen in einem fairen Umfeld teilzunehmen, und Token erhalten Zugang zu Bitfinex- und Ethfinex-Anwendern ohne Vorabkosten.“

Der erste Token-Verkauf auf Tokinex wird am 23. Mai bekannt gegeben, wobei die Kunden noch am selben Tag mit der Verifizierung beginnen können. US-Personen und Personen aus anderen eingeschränkten Jurisdiktionen sind nicht berechtigt, an Tokinex teilzunehmen. Dieser Token-Verkauf beginnt am 13. Juni um 13:00 Uhr GMT+1. Um am ersten Angebot teilzunehmen, loggen sich die Nutzer einfach ein oder melden sich an, lassen sich über die BlockPass-App verifizieren und tragen dann bei Verkaufsbeginn die gewünschten Assets ein.

Gehen Sie zu

http://tokinex.ethfinex.com/

, um noch heute loszulegen.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an partners@ethfinex.com

Für Presseanfragen: press@ethfinex.com

Pressekontakt:

+44(0)7834232978

Bitfinex; Ethfinex