30.10.2020 – 10:00

Sedus Stoll AG

Auf zu neuen Dimensionen! / Weltweites Live Broadcasting von Sedus

Dogern (Landkreis Waldshut)Dogern (Landkreis Waldshut) (ots)

Am 29.10.2020 lud Sedus unter dem Motto NEW DIMENSIONS zu einem weltweiten Broadcasting ein, das von der internationalen Fachwelt live verfolgt wurde.

Die drei Keynotes und die Sedus Neuheiten 2020 sind ab sofort auf der Sedus Website www.sedus.com online. Ebenfalls ab sofort können die innovativen Produktideen in allen Sedus Showrooms erlebt und getestet werden – in Deutschland, in Europa und Dubai bietet das Sedus Fachpersonal individuelle Beratungstermine an.

Die Büroarbeitswelt befindet sich in einem stetigen Wandel, den die aktuellen Umstände wesentlich beschleunigt haben. Büroarbeit kann heute überall stattfinden und selbst international besetzte und vernetzte Teams arbeiten immer kreativer, schneller, effizienter – und dabei zufriedener zusammen.

Starre Bürostrukturen lösen sich zugunsten neuer Arbeitsplatzkonzepte auf. Das Büro wird zum Ort agiler Teamarbeit, zum inspirierenden Treffpunkt, zum kreativen Zentrum und zum Forum für Wissensaustausch. In jeder Branche, in jedem Unternehmen und an jedem Ort können schlummernde Talente geweckt und bisher ungekannte Energien freigesetzt werden, die wahrlich neue Dimensionen eröffnen.

Das Büro wird zum sozialen Ort, zu einer Begegnungsstätte und zu einem Raum, in dem die Menschen zusammenkommen, um gemeinsam Größeres zu schaffen. Die neuen Konzepte und Produktlösungen sind gerade auf diesen Wandel und auf die neuen Anforderungen ausgerichtet.und basieren auf den Erkenntnissen aus Nutzerbeobachtungen, Forschungsarbeiten und Nutzertests.

se:lab Möbelsystem für agiles Arbeiten – Boost your ideas!

Mit se:lab wächst das Sedus Portfolio um eine innovative und umfangreiche Produktfamilie, die produktives und kreatives Arbeiten optimal unterstützt. Das Möbelsystem se:lab besteht aus insgesamt 14 Einzelprodukten, die sich schnell und intuitiv für unterschiedlichste Aufgaben konfigurieren lassen und speziell für Projektarbeit ausgelegt sind.

Der Produktname ist von dem neuen Trend „FabLab“ (auch als MakerSpace bekannt) abgeleitet. Räume, in denen es möglich ist, Neues auszuprobieren, gemeinsam kreativ zu sein und innovative Lösungen zu finden. Einfach, intuitiv und „ready-to-use“ können aktuelle Themen gemeinsam unter die Lupe genommen und Vorgehensweisen erarbeitet werden. Für das Arbeiten mit se:lab wird kein extra Raum oder freigewordener Besprechungsraum benötigt. Die gesamte Ausstattung wird spontan konfiguriert und dort aufgestellt, wo es gerade passt.

Zu den Hauptanwendungsfeldern gehören Workshops, in denen flexibles Mobiliar benötigt wird, spontane Treffen, die vom Einsatz mobiler Ausstattungen profitieren und Räume, die verschiedenen Funktionen gerecht werden sollen. So ermöglichen die Einzelelemente von se:lab in Summe individuelle Zusammenstellungen für jede Arbeitsumgebung.

Weitere Infos unter www.sedus.com

Feindaten aller neuen Produktabbildungen gibt es unter diesem Link:

https://mediacenter.sedus.com/Go/IHYm4pcn/D

Pressekontakt:

Sedus Presseagentur / Sedus press agency
Joachim Sparenberg, Dr.-Schwörer-Str. 20, D-79761 Waldshut-Tiengen,
Tel. +49 7741 8355003, E-Mail: sparenberg-pr@web.de

Sedus Stoll AG

Schreiben Sie einen Kommentar