Vestors Capital
News für Finanzchefs
AAPL
193,17 €
(-0.51%)
GOOG
1.087,14 €
(-0.15%)
GOOGL
1.088,54 €
(-0.23%)
AMZN
1.872,48 €
(+0.12%)
MSFT
133,01 €
(+0.52%)
FB
180,91 €
(+1.94%)
BRK.B
205,27 €
(+0.14%)
BABA
158,09 €
(-1.4%)
JPM
109,96 €
(+0.38%)
JNJ
140,26 €
(-0.32%)
BAC
28,04 €
(+0.36%)
XOM
74,59 €
(-0.12%)
WFC
45,57 €
(+0.62%)
V
170,00 €
(+0.38%)
WMT
109,40 €
(+0.69%)
RDS.B
64,07 €
(-0.63%)
RDS.A
63,42 €
(-0.53%)
INTC
46,27 €
(-0.93%)
T
32,40 €
(+0.34%)
UNH
245,17 €
(+0.09%)
CSCO
54,74 €
(-2.55%)
PTR
54,46 €
(-0.58%)
NVS
89,47 €
(-0.13%)
PFE
42,70 €
(+0.47%)
TSM
38,01 €
(-3.65%)
TM
124,46 €
(-0.26%)
HD
206,08 €
(+1.84%)
ORCL
53,52 €
(-0.6%)
BA
347,02 €
(-0.53%)
PG
111,39 €
(+0.43%)
VZ
58,42 €
(+1.39%)
C
67,43 €
(+0.52%)
HSBC
40,75 €
(-0.73%)
CHL
43,30 €
(-2.04%)
KO
51,39 €
(+0.5%)
BUD
84,12 €
(-2.11%)
MA
260,34 €
(-0.33%)
ABBV
78,67 €
(-0.36%)
CMCSA
42,45 €
(+1.82%)
PM
77,38 €
(-0.27%)
DWDP
64,59 €
(-2.09%)
DIS
141,83 €
(+0.06%)
PEP
132,99 €
(+0.04%)
UN
61,33 €
(-0.17%)
UL
62,66 €
(-0.05%)
MRK
82,63 €
(-0.33%)
NVDA
144,78 €
(-2.35%)
IBM
135,40 €
(-0.27%)
TOT
52,94 €
(+0.2%)
MMM
167,14 €
(-1.01%)

53 West 53, Jean Nouvels erstes Wohnhochhaus in New York, öffnet seine Pforten

08.02.2020 – 02:18

Hines

New York

53 West 53 wurde vom französischen Pritzker-Preisträger Jean Nouvel entworfen und die Innenarchitektur stammt von Thierry Despont. Das Hochhaus verfügt über 145 Wohneinheiten, die über ein bis vier Schlafzimmer verfügen, einschließlich von Wohnungen, die sich über ein gesamtes Stockwerk erstrecken, sowie Duplex-Penthäusern mit privaten Aufzügen. Die sich verjüngende Form und Jean Nouvels stilprägendes Tragwerk mit dem Namen Diagrid bedeuten, dass der Grundriss jeder Wohneinheit einzigartig ist. Derzeit werden Wohnungen zu Preisen zwischen 3,5 Millionen USD (ein Schlafzimmer) und 63,82 Millionen USD (Duplex-Penthaus mit vier Schlafzimmern) angeboten.

„Bewohner und künftige Käufer haben jetzt eine einzigartige Gelegenheit, in einem architektonischen Meisterwerk zu wohnen, welches luxuriöses Wohnen in Manhattan auf ein neues Niveau bringt“, sagte David Penick, Geschäftsführer bei Hines.

Die speziell gestalteten Küchen von Thierry Despont verfügen über halbtransparente Schutzplatten hinter den Waschbecken in klassischem Bildhauer-Marmor und hintermalte Schränke in weißem Glas mit Besätzen aus poliertem Nickel, die in Italien von Molteni & C gefertigt wurden. Polierte Arbeitsplatten aus Bildhauer-Marmor und Kücheninseln mit abgeschrägten Kanten ergänzen vollständig integrierte Sub-Zero-Kühlschränke sowie Öfen und Kochflächen mit flachem Profil von Miele. Jede Wohneinheit von 53 West 53 verfügt über elegant gearbeitete Türen der Möbelkategorie aus Walnussholz mit speziell gestalteten Bronzebeschlägen, die von der einzigartigen Silhouette des Gebäudes inspiriert sind und von E.R. Butler & Co. gefertigt wurden. Hinzu kommen bodentiefe Fenster mit Dreifachverglasung, die Außenlärm und Temperaturschwankungen minimieren und für akustische Privatsphäre sorgen.

53 West 53 hat die einzigartige Auszeichnung, in den architektonisch herausragenden urbanen Campus des MoMA integriert zu sein. Im unteren Teil des Gebäudes haben drei neue Galerieebenen eröffnet, die mit den Ausstellungsflächen des Museums in Verbindung stehen. Die Bewohner erhalten Mitgliedschaften für das MoMA mit der Möglichkeit privater Veranstaltungen im weltberühmten Skulpturengarten des Museums.

Mit höchster Sorgfalt zusammengestellte Ausstattungsmerkmale, Mitarbeiter und Dienstleistungen gestalten das Leben im 53 West 53 noch hochkarätiger. Das Wellness Center wird von The Wright Fit betrieben und verfügt über einen 20 m langen Pool, ein Kaltbecken und einen Jacuzzi, mit ausgedehnten vertikalen Gärten, die vom bekannten französischen Botaniker Patrick Blanc gestaltet wurden. Hinzu kommt ein Squash-Court in Turniergröße. Im 46./47. Stockwerk befindet sich eine Lounge mit doppelter Deckenhöhe, fantastischem Ausblick über den Central Park und privatem Speisesaal für formelle Anlässe. Zudem können die Bewohner den privaten Service des Restaurants im Haus für Dinners in der eigenen Wohnung nutzen. Zu den weiteren Annehmlichkeiten gehören eine Bibliothek, eine Önologie-Suite von doppelter Höhe für Weinproben, ein temperierter Weinkeller zum Kauf, ein privater Raum für Filmvorführungen, ein Spielzimmer für Kinder und private Speicherräume zum Kauf. Die Lobby ist rund um die Uhr besetzt und wurde in einer Palette bleiweißer Eiche, von Marmor, Alabaster, Bronze und Blattgold gestaltet. An der 53. und 54. Straße finden sich private Eingänge.

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Vereinbarung eines privaten Termins erhalten Sie bei der Corcoran Sunshine Marketing Group unter 212.688.5300 oder besuchen Sie www.53W53.com

Pressekontakt:

Medienkontakt:Philip Ramirez
pramirez@optimistconsulting.com
+1-347-564-6975
Foto –
https://mma.prnewswire.com/media/1087818/Hines_53_West_53.jpg

Hines, übermittelt durch news aktuell

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More