Vestors Capital
News für Finanzchefs
AAPL
193,17 €
(-0.51%)
GOOG
1.087,14 €
(-0.15%)
GOOGL
1.088,54 €
(-0.23%)
AMZN
1.872,48 €
(+0.12%)
MSFT
133,01 €
(+0.52%)
FB
180,91 €
(+1.94%)
BRK.B
205,27 €
(+0.14%)
BABA
158,09 €
(-1.4%)
JPM
109,96 €
(+0.38%)
JNJ
140,26 €
(-0.32%)
BAC
28,04 €
(+0.36%)
XOM
74,59 €
(-0.12%)
WFC
45,57 €
(+0.62%)
V
170,00 €
(+0.38%)
WMT
109,40 €
(+0.69%)
RDS.B
64,07 €
(-0.63%)
RDS.A
63,42 €
(-0.53%)
INTC
46,27 €
(-0.93%)
T
32,40 €
(+0.34%)
UNH
245,17 €
(+0.09%)
CSCO
54,74 €
(-2.55%)
PTR
54,46 €
(-0.58%)
NVS
89,47 €
(-0.13%)
PFE
42,70 €
(+0.47%)
TSM
38,01 €
(-3.65%)
TM
124,46 €
(-0.26%)
HD
206,08 €
(+1.84%)
ORCL
53,52 €
(-0.6%)
BA
347,02 €
(-0.53%)
PG
111,39 €
(+0.43%)
VZ
58,42 €
(+1.39%)
C
67,43 €
(+0.52%)
HSBC
40,75 €
(-0.73%)
CHL
43,30 €
(-2.04%)
KO
51,39 €
(+0.5%)
BUD
84,12 €
(-2.11%)
MA
260,34 €
(-0.33%)
ABBV
78,67 €
(-0.36%)
CMCSA
42,45 €
(+1.82%)
PM
77,38 €
(-0.27%)
DWDP
64,59 €
(-2.09%)
DIS
141,83 €
(+0.06%)
PEP
132,99 €
(+0.04%)
UN
61,33 €
(-0.17%)
UL
62,66 €
(-0.05%)
MRK
82,63 €
(-0.33%)
NVDA
144,78 €
(-2.35%)
IBM
135,40 €
(-0.27%)
TOT
52,94 €
(+0.2%)
MMM
167,14 €
(-1.01%)

Die 3 besten Vanguard-Fonds für 2020

Die Investoren haben große Hoffnungen für 2020. Nach dem fulminanten Jahr 2019 wird es für den Aktienmarkt schwierig sein, die Performance des letzten Jahres zu erreichen. Aber für diejenigen, die Investmentfonds nutzen, verspricht das Festhalten an einer klugen, langfristigen Anlagestrategie, auf lange Sicht gute Ergebnisse.

Vanguard ist eine der spektakulärsten Fondsgesellschaften auf dem Markt, mit einem verwalteten Vermögen in Höhe von Billionen von Dollar. Eines der attraktivsten Merkmale sind die niedrigen Kosten, die Anlegern im Vergleich mit Indexfonds viel Geld sparen. Wir werden uns hier drei Vanguard-Fonds ansehen, die 2020 und darüber hinaus vielversprechend sind.

Die drei besten Vanguard-Investmentfonds für 2020

Fonds Verwaltetes Vermögen 2019 Rendite
Vanguard Small Cap Index (WKN:A0YGMN) 95 Mrd. US-Dollar 27 %
Vanguard Total International Stock Index (WKN:A1JZHG) 403 Mrd. US-Dollar 22 %
Vanguard Value Index (WKN:A1C41T) 89 Mrd. US-Dollar 26 %

DATENQUELLE: VANGUARD

Auf der Suche nach dem Gleichgewicht

Es ist immer schwer herauszufinden, wie man nach einem extrem starken Jahr investieren soll, aber eine Strategie, die viele Anleger anwenden, ist es, sich die Teile des Marktes anzusehen, die bei der Rallye zurückgelassen wurden, und die Vermögenswertzuteilung so anzupassen, dass diese Bereiche hervorgehoben werden. Obwohl alle drei Aktienfonds im Jahr 2019 eine extrem gute Performance hatten, haben sie eines gemeinsam: Sie haben sowohl den S&P-500-Index als auch die 31-prozentige Rendite des Vanguard-Index-Fonds, der diesen nachbildet, unterschritten.

Diese Fonds decken sehr unterschiedliche Teile des Marktes ab. Der Vanguard-Small-Cap-Indexfonds konzentriert sich auf die kleineren Unternehmen am US-Aktienmarkt, die durch ihr größeres langfristiges Wachstumspotenzial bessere Renditen erzielen können. Da Small-Cap-Aktien jedoch eher volatil sind, ist es nicht überraschend, dass sie sich von Zeit zu Zeit schlechter entwickeln als ihre größer kapitalisierten Pendants. Mit einer Kostenquote von 0,05 % ist der Vanguard-Fonds eine günstige Möglichkeit, ein Engagement in fast 1.400 Aktien von kleinen Unternehmen aus allen Sektoren und Branchen des Marktes zu erwerben. Insbesondere wenn sich die US-Wirtschaft im Jahr 2020 weiterhin gut entwickelt, haben die größtenteils auf das Inland fokussierten Unternehmen, die in den Small-Cap-Aktienindizes erscheinen, eine viel bessere Chance, ihre größeren Rivalen im kommenden Jahr zu schlagen.

Der Vanguard Total International sucht über die Grenzen der USA hinaus nach Aktien, die für Investoren überdimensionale Renditen liefern können. Der Fonds hält Aktien von fast 7.500 verschiedenen Unternehmen, wobei etwa 40 % des Fondsvermögens in Europa, 30 % im asiatisch-pazifischen Raum und 20 % in Schwellenländern wie China, Indien und Brasilien investiert sind. Den Großteil des restlichen Fondsvermögens machen kanadische Unternehmen aus. Mit einer Kostenquote von 0,11 % ist der Vanguard Total International etwas teurer als ein Investmentfonds, der sich nur auf die USA konzentiert. Aber die internationalen Aktien sind 2019 weitgehend hinter den US-Aktien zurückgeblieben und viele hoffen, dass eine Erholung den Vanguard-Fonds dazu veranlassen wird, im Jahr 2020 eine Kehrtwende zu vollziehen und den S&P 500 zu schlagen.

Ein Grund dafür, dass 2019 ein so starkes Jahr für die Märkte war, waren die weiterhin fantastischen Renditen der Wachstumsaktien. Die Value-Investoren waren enttäuscht, aber sie glauben immer noch, dass ihr Tag kommen wird, und der Vanguard-Value-Index ist eine solide Möglichkeit, diesen Teil des Marktes abzudecken. Der Vanguard Value trennt Value- von Wachstumstiteln anhand bewertungsbasierter Kennzahlen und hält mehr als 300 hoch kapitalisierte Aktien im Portfolio. Finanz- und Gesundheitstitel machen den Großteil des Vanguard Value aus und wenn diese Bereiche im Jahr 2020 eine Outperformance erzielen können, dann sollte der Investmentfonds diesem Beispiel folgen.

Intelligenter investieren im Jahr 2020

Anleger von Investmentfonds sollten nicht davon ausgehen, dass sie die starken Renditen von 2019 erreichen werden; aber nach Bereichen zu suchen, die andere Marktteilnehmer verpasst haben, ist eine solide Strategie. Diese drei Vanguard-Fonds bieten niedrige Kosten, eine beträchtliche Diversifizierung und die Aktionäre hoffen, dass sie im Jahr 2020 wieder gute Ergebnisse zeigen werden.

5G-Explosion. Diese Aktie könnte jetzt von der gigantischen Mobilfunk-Revolution profitieren!

5G leitet in Sachen Geschwindigkeit und Reaktionszeit ein neues Zeitalter ein. Es erschließen sich völlig neue Anwendungsfelder für Industrie, Wissenschaft und Entertainment. Zum Beispiel für Virtuelle Realität, Autonomes Fahren, oder das Internet der Dinge.

Dieses Unternehmen ist hervorragend positioniert, um von diesem Jahrhundert-Trend im Mobilfunksektor jetzt möglicherweise massiv zu profitieren. Es ist das kritische Bindeglied für alle Daten, die durch Mobilfunkwellen um die Welt reisen.

Wir möchten dir gerne alle Einzelheiten über dieses Unternehmen an die Hand geben. Klick hier für weitere Informationen zu der Aktie, von der wir glauben, dass sie von diesem Trend profitieren wird.

Fordere unseren neuen kostenlosen Spezialreport „Die Aktie, die von der gigantischen Mobilfunk-Revolution 5G profitieren kann“ jetzt an!

Dieser Artikel wurde von Dan Caplinger auf Englisch verfasst und am 06.01.2020 auf Fool.com veröffentlicht. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können.

The Motley Fool besitzt keine der genannten Aktien.

Motley Fool Deutschland 2020

Passend zum Thema
1 5.957

The Motley Fool
Author: Motley Fool beitragende Investmentanalysten

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More