Du möchtest auf den Trend des Payments setzen? Möglicherweise eine sehr Foolishe Idee! Immerhin hat die momentane COVID-19-Phase gezeigt, dass sich hinter digitalen Bezahldienstleistungen ein starker Megatrend versteckt. Was in der restlichen westlichen Welt bereits gang und gäbe ist, wird jetzt sogar hierzulande immer populärer.

Der Markt der digitalen Bezahldienstleistungen wird außerdem noch vor einem starken, längerfristigen Wachstum stehen. Entsprechend ist viel vorhanden, was Foolishe Investoren ausreißen können. Zumal das Volumen im Payment-Markt alles andere als gering ist, wenn wir die globalen Zahlungsströme der ganzen Weld oder auch einzelner Regionen anvisieren.

Werfen wir in diesem Sinne heute einen Foolishen Blick auf die beiden Top-Payment-Aktien Mercadolibre (WKN: A0MYNP) und Square (WKN: A143D6). Sowie darauf, was diese beiden Aktien so besonders macht, um vom Bereich des Payment zu profitieren.

Top-Payment-Aktie 1: Mercadolibre

Eine erste Top-Payment-Aktie, die du in diesem Kontext kennen solltest, ist die von Mercadolibre. Hinter den Anteilsscheinen steckt sogar noch ein vergleichsweise junger Zahlungsdienstleister. Beziehungsweise der Fokus auf diesen spannenden Bereich ist jetzt relativ neu.

Mercadolibre hat seine Mission als E-Commerce-Akteur begonnen und sich inzwischen zum führenden Anbieter Lateinamerikas mit einem Schwerpunkt auf Brasilien, Argentinien und Mexico entwickelt. Die weiteren Regionen besitzen noch viel Potenzial alleine in diesem Bereich. Aus der Not heraus hat Mercadolibre mit MercadoPago zudem einen Payment-Anbieter entwickelt, um ursprünglich mal den E-Commerce-Arm mit Zahlungsdienstleistungen zu unterstützen.

Hieraus hat sich inzwischen ebenfalls ein lukratives Geschäft entwickelt: Per Ende des zweiten Quartals innerhalb dieses Geschäftsjahres wurden bereits 11,2 Mrd. US-Dollar an Payment Volume abgewickelt. Das entsprach im Vergleich zum Vorjahr einem Wachstum von 142,1 % auf währungsbereinigter Basis.

Besonders wichtig dabei: Rund die Hälfte dieses Transaktionsvolumens wird inzwischen ohne Bezug zum eigenen E-Commerce abgewickelt, was heißt, dass MercadoPago eine vollkommen eigene Dynamik entwickelt. In einer Region, in der nicht alle Verbraucher Zugang zu Bankkonten oder Kreditkarten haben, kann das zu einem lukrativen Markt werden. Vor allem, wenn MercadoPago sich zum führenden Bezahldienstleister entwickelt.

Das Management von Mercadolibre hat jedenfalls bereits den Strategie-Schwenk verkündet, dass man sich neben dem E-Commerce jetzt auch auf die digitalen Bezahldienstleistungen konzentrieren möchte. Payment spielt bei der Investitionsthese daher eine immer größere Rolle. Wenn auch noch auf vergleichsweise niedrigem Niveau.

Top-Payment-Aktie 2: Square

Eine zweite Top-Payment-Aktie, die Foolishe Investoren beobachten können, ist die von Square. Hinter dieser spannenden Aktie steckt einerseits ein Zahlungsdienstleister, der für Unternehmen und vor allem Einzelhändler Zahlungen abwickelt. Square besitzt als solcher eine Affinität zu neuen Bereichen. Unter anderem Bitcoin, Marihuana, E-Commerce und andere digitale Bereiche sind dabei relevant. Wobei trotzdem ein klassischer Einzelhandelsfokus erkennbar ist.

Ein zweiter, jetzt immer wichtigerer Geschäftsbereich ist jedoch die Cash App. Square entwickelt mit dieser App ein Ökosystem im Bereich des Payments. Immer mehr Verbraucher nutzen die Lösung, was die Akzeptanz auch für immer mehr Händler attraktiv werden lässt. Gleichzeitig kann sich das Volumen, das zwischen den Nutzern hin und her getauscht wird, durch mehr Nutzerverhalten vergrößern. Wie gesagt: Eine spannende Top-Payment-Aktie.

Der Erfolg der Cash App war zuletzt offensichtlich so groß, dass sogar wegbrechende Zahlungsvolumina im Einzelhandel kompensiert werden konnten. Im zweiten Quartal brach das Payment Volume um 15 % ein. Der Umsatz von Square kletterte trotzdem um 64 % auf 1,92 Mrd. US-Dollar. Definitiv eine spannende Entwicklung, die zeigt: Auch Square kann eine Top-Wahl im Bereich der digitalen Zahlungsdienstleistungen sein.

Deine Wahl!

Ist Payment für dich ein relevanter Wachstumsmarkt? Falls ja, so könnten die Aktien von Square und Mercadolibre zumindest einen Platz auf der Watchlist verdient haben, wenn dir die fundamentalen Bewertungen jetzt zu hoch sind. Beide Unternehmen stehen jedoch vor großartigen Marktchancen. Über Jahre und Jahrzehnte hinweg könnte daher ein weiteres Wachstum möglich sein.

The post 2 Top-Payment-Aktien, die noch viel Potenzial besitzen! appeared first on The Motley Fool Deutschland.

Unsere 3 Top-Aktien für den Boom neuer Energien

Erneuerbare boomen weltweit, und Staaten wollen aktuell mit Konjunkturpaketen der Branche noch mehr Schub geben. Wir stehen vor Jahrzehnten an beeindruckendem Wachstum.

Davon werden einige Unternehmen enorm profitieren. Wir haben uns nach Top-Aktien umgeschaut, die bei Wasserstoff, Solarenergie und Elektroautos die Nase vorn haben. Es sind Aktien, die nicht jeder auf dem Radar hat, aber das muss nicht lange so bleiben.

Fordere unseren neuen kostenlosen Spezialreport „3 Aktien für die Zukunft neuer Energien“ jetzt an!

Vincent besitzt Aktien von Mercadolibre und Square. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von MercadoLibre und Square.

Motley Fool Deutschland 2020

The Motley Fool
Author: Vincent Uhr, Motley Fool beitragender Investmentanalyst

Schreiben Sie einen Kommentar